Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] Beta für collectNWData GUI verfügbar

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4315
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

[solved] Beta für collectNWData GUI verfügbar

Beitrag von framp » 24. Aug 2012, 14:44

Spasseshalber habe ich mal ein gtk GUI Prototyp für collectNWData.sh geschrieben. Würde mich freuen wenn sich ein paar Leute finden würden, die Lust und Interesse haben sich den ja mal runterzuladen und auszuprobieren. Mich würde interessieren, ob es aus Eurer Sicht Sinn macht den Prototyp weiterzuentwickeln und letztendlich auch offiziell parallel zum shell Script zur Benutzung anzubieten und zu maintainen. Kurzum: Ich bin an konstruktivem Feedback - sowohl positiver als auch negativer Art - interessiert. Auch Vorschläge, was man anders oder besser machen könnte sind willkommen.

Der Download sowie die Ausführung des Prototypen wird mit folgender Befehlssequenz angestossen:

Code: Alles auswählen

wget -O collectNWDataGUI.sh http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/81-collectNWDataGUI.html; bash ./collectNWDataGUI.sh
Edit 6/10/12: Update der Installationssequenz
Edit 18/10/12: Update der Installationsequenz
Zuletzt geändert von framp am 3. Nov 2012, 19:28, insgesamt 7-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
Herz-von-Hessen
Guru
Guru
Beiträge: 1553
Registriert: 23. Jun 2009, 21:29
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von Herz-von-Hessen » 24. Aug 2012, 17:15

Hallo framp,

ich freue mich richtig das Du endlich eine GUI für dieses "Pflichtprogramm" machst :)
Jedoch sind meine ersten Tests absolut schlecht gelaufen.

Mehr als PN, Hoffe damit etwas helfen zu können.

lieben Gruß aus Hessen
Asus P8H77V/ Intel Core i5, 3.10GHz | 8.0gb RAM | NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost 2GB | Arch-Linux| arch-desktop 4.7.6-1-ARCH | Plasma: 5.8.0.1| HP Officejet Pro 8620

Benutzeravatar
RME
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1405
Registriert: 27. Sep 2010, 20:32

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von RME » 24. Aug 2012, 17:31

Hallo framp,

Code: Alles auswählen

> wget -O collectNWDataGUI.tar http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html; tar -xzf collectNWDataGUI.tar; cd ./collectNWDataGUI; ./collectNWData.py
asking libproxy about url 'http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html'
libproxy suggest to use 'direct://'
--2012-08-24 17:12:27--  http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html
Resolving www.linux-tips-and-tricks.de... 85.197.80.179
Connecting to www.linux-tips-and-tricks.de|85.197.80.179|:80... connected.
HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
Length: 51588 (50K) [application/x-tar]
Saving to: “collectNWDataGUI.tar”

100%[======================================================>] 51,588      --.-K/s   in 0.1s    

2012-08-24 17:12:28 (529 KB/s) - “collectNWDataGUI.tar” saved [51588/51588]

Traceback (most recent call last):
  File "./collectNWData.py", line 412, in <module>
    main()
  File "./collectNWData.py", line 406, in main
    CollectNWDataGUIWrapper()
  File "./collectNWData.py", line 145, in __init__
    self.glade.add_from_file(self.gladefile)
glib.GError: collectNWData.glade: required gtk+ version 2.24, current version is 2.22
>

Code: Alles auswählen

> kde4-config --version
Qt: 4.8.2
KDE Development Platform: 4.8.5 (4.8.5) "release 521"
kde4-config: 1.0
>
openSUSE 11.4

Gruss,
Roland

Benutzeravatar
SUSEDJAlex
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 863
Registriert: 18. Apr 2008, 22:09
Wohnort: Heimatplanet Abydos

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von SUSEDJAlex » 24. Aug 2012, 17:58

Hi framp,

das GUI läuft gut, aber man muss jedes Mal das root-PW in der Konsole eingeben.
Und es dauert zu lange (der CPU geht auf 99-100% hoch) so darf das ja nicht sein.

Aber das ist schon mal ein Anfang....

LG SUSEDJAlex
openSUSE LEAP 15.0 mit Plasma 5.13 / arch linux mit Kernel 4.14.67-1-lts und XFCE4

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4315
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von framp » 24. Aug 2012, 18:48

Oha .... das geht ja gleich los mit den Problemen :nosmile: Aber vielen Dank dass Ihr es mal probiert. Getestet habe ich es auf openSuSE 12.1 mit dem dazugehörigen KDE sowie Mint13.

Bei RME mit openSuSE 11.4 ist das Problem klar:

Code: Alles auswählen

glib.GError: collectNWData.glade: required gtk+ version 2.24, current version is 2.22
Das ist Mist. Auf 11.4 sollte es jedenfalls noch laufen können. Da muss ich mal nachsehen ob ich bzgl der erforderlichen Version etwas runtergehen kann.

Bei SUSEDJAlex funktioniert es abgesehen von dem root PWD. Das ist eine offene Baustelle. Der Prototyp kann momentan kein root Password abfragen. D.h. man muss entweder das Script als root laufen lassen oder die Ausführung als root im GUI ausschalten. Dann sollte es funktionieren.
SUSDJAlex hat geschrieben:Und es dauert zu lange (der CPU geht auf 99-100% hoch) so darf das ja nicht sein.
Was meinst Du damit. Was dauert zu lange? Die Scriptausführung? Welches Os und Version benutzt Du? Was hältst Du sonst von dem GUI? Findest Du es besser als das Script in der Konsole aufzurufen?

Bei Herz-von-Hessen konnte ich sehen, dass irgendeine Eingabe busy loop durchlaufen wird. Kann es sein dass Du in Deinem Pfad irgendwo eine andere ältere collectNWData.sh Version liegen hast? Ich musste aktuell noch ein paar Änderungen am Script machen damit nicht nach Eingaben gefragt wird. U.U. wird da auch in der Konsole nach was gefragt? Kannst Du da mal nachsehen ob Du da in dem Fenster was findest? Leider sind im Prototypen fast keine Traces drin um da weiter zu kommen. Welches OS und Version incl KDE/Gnome Version benutzt Du?

Benutzeravatar
SUSEDJAlex
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 863
Registriert: 18. Apr 2008, 22:09
Wohnort: Heimatplanet Abydos

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von SUSEDJAlex » 24. Aug 2012, 19:23

Hi framp,

danke für deinen Feedback.
Ich nutze den openSUSE Tumbleweed mit dem Kernel Linux 3.5.2-39-desktop x86_64 und KDE 4.8.4
Der Script fängt an und dann passiert lange nichts mehr.

Auf der anderen Seite ist es so dass die Ausführung als normaler User stets nach dem ROOT-PWD gefragt wird. Werde später nochmal laufen lassen denke aber dass die Textbasierte Version grundlegend schneller durch ist.

Nicht verzagen, es kann nur besser werden...

LG SUSEDJAlex
openSUSE LEAP 15.0 mit Plasma 5.13 / arch linux mit Kernel 4.14.67-1-lts und XFCE4

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4315
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von framp » 24. Aug 2012, 19:41

SUSEDJAlex hat geschrieben:Der Script fängt an und dann passiert lange nichts mehr.
Das liegt daran, dass das Script im Hintergrund läuft - aber kein progress Bar da ist. In der Konsole gibt es einen % Progressbar.
Auf der anderen Seite ist es so dass die Ausführung als normaler User stets nach dem ROOT-PWD gefragt wird. Werde später nochmal laufen lassen
Dann benutze bitte die aktuellste Version (Also noch mal die gesammte Kommandsequenz ausführen). Ich habe das root Flag im GUI ausgeknipst, d.h. Du kannst es momentan nur als normaler User laufen lassen. Es ist eben ein Prototyp wo diverse Sachen noch unvollständig sind :( . Deshalb meine Frage nach Feedback ;)

Benutzeravatar
SUSEDJAlex
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 863
Registriert: 18. Apr 2008, 22:09
Wohnort: Heimatplanet Abydos

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von SUSEDJAlex » 24. Aug 2012, 20:19

Hi framp,

anbei habe ich hier 2 Dateien die du mal ansehen kannst:

http://nopaste.info/5eaf1c7ccd.html ( Ausgabe der Konsole )
http://www.myimg.de/?img=Bildschirmfoto1310bc.png ( Snapshot )

LG SUSEDJAlex
openSUSE LEAP 15.0 mit Plasma 5.13 / arch linux mit Kernel 4.14.67-1-lts und XFCE4

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4315
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von framp » 24. Aug 2012, 21:40

SUSEDJAlex hat geschrieben:... anbei habe ich hier 2 Dateien die du mal ansehen kannst ...
Danke Alex. Da habe ich jetzt erst mal wieder was zu tun. Eigentlich dachte ich naiverweise Ihr könntet Euch mal eben den Prototyp ansehen - aber dass es schon beim Aufruf Probleme gibt hätte ich nicht gedacht :zensur: Ich habe es bei mir erfolgreich getestet mit openSuSE 12.1 und Mint13.
Ist das erste Mal dass ich mich mit gtk befasse und da scheint aller Anfang schwer zu sein 8O . Ich muss wohl oder übel wohl erst einmal Traces einbauen ...

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5386
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von tomm.fa » 25. Aug 2012, 12:25

Code: Alles auswählen

cat /etc/mageia-release 
Mageia release 2 (Official) for i586

Code: Alles auswählen

wget -O collectNWDataGUI.tar http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html; tar -xzf collectNWDataGUI.tar; cd ./collectNWDataGUI; ./collectNWData.py
--2012-08-25 11:49:46--  http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html
Auflösen des Hostnamen »www.linux-tips-and-tricks.de (www.linux-tips-and-tricks.de)«... 85.197.80.179
Verbindungsaufbau zu www.linux-tips-and-tricks.de (www.linux-tips-and-tricks.de)|85.197.80.179|:80... verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 200 OK
Länge: 51609 (50K) [application/x-tar]
In »»collectNWDataGUI.tar«« speichern.

100%[===================================================================================>] 51.609      19,1K/s   in 2,6s

2012-08-25 11:49:50 (19,1 KB/s) - »»collectNWDataGUI.tar«« gespeichert [51609/51609]


** (process:2533): WARNING **: Trying to register gtype 'GMountMountFlags' as enum when in fact it is of type 'GFlags'

** (process:2533): WARNING **: Trying to register gtype 'GDriveStartFlags' as enum when in fact it is of type 'GFlags'

** (process:2533): WARNING **: Trying to register gtype 'GSocketMsgFlags' as enum when in fact it is of type 'GFlags'
Traceback (most recent call last):
  File "./collectNWData.py", line 14, in <module>
    import gtk.glade
ImportError: No module named glade

Code: Alles auswählen

pkcon search name glade
Suche nach Name               [=========================]
Starten                       [=========================]
Abfragen                      [=========================]
Verfügbar       glade-3.12.0-1.mga2.i586                        GTK+ / GNOME 3 widget builder
Verfügbar       glade-sharp2-2.12.11-2.mga2.i586                C# binding for glade
Verfügbar       glade3-3.8.2-1.mga2.i586                        GTK+ / GNOME 2 widget builder
Installiert     libglade2.0_0-2.6.4-6.mga2.i586                 Library for dynamically loading GLADE interface files
Verfügbar       libglade2.0_0-devel-2.6.4-6.mga2.i586           Libraries, includes, etc to develop libglade applications
Verfügbar       libglademm2.4-devel-2.6.7-7.mga2.i586           Development related files of libglademm
Verfügbar       libglademm2.4-doc-2.6.7-7.mga2.i586             Documentation for libglademm library
Installiert     libglademm2.4_1-2.6.7-7.mga2.i586               C++ interface of glade2 library
Verfügbar       libgladeui-gir2.0-3.12.0-1.mga2.i586            GObject Introspection interface description for libgladeui (glade)
Verfügbar       libgladeui1-devel-3.8.2-1.mga2.i586             Static libraries, include files for libgladeui (glade-3)
Verfügbar       libgladeui1_11-3.8.2-1.mga2.i586                Libraries required for glade-3
Verfügbar       libgladeui2-devel-3.12.0-1.mga2.i586            Development libraries and include files for libgladeui (glade)
Verfügbar       libgladeui2_0-3.12.0-1.mga2.i586                Libraries required for glade
Verfügbar       libxfce4ui-glade-4.9.0-3.mga2.i586              Glade modules for libxfce4ui
Verfügbar       libxfcegui4-glade-4.8.1-5.mga2.i586             Glade modules for libxfcegui4
Verfügbar       pygtk2.0-libglade-2.24.0-3.mga2.i586            A wrapper for the libglade library for use with PyGTK
Verfügbar       squirrelmail-bn-bangladesh-1.4.22-4.mga2.noarch Bengali (Bangladesh) language files for SquirrelMail

Code: Alles auswählen

su -c "pkcon install pygtk2.0-libglade"
Passwort: 
Installation wird simuliert   [=========================]         
Warten in Warteschlange       [=========================]         
Abhängigkeiten werden aufgelöst[                    ==   ]         
Die folgenden Pakete müssen installiert werden:
 libuClibc0.9.30.3-0.9.30.3-2.mga1.i586 A C library optimized for size useful for embedded applications
 libgcr3_1-3.4.1-1.mga2.i586    Library for integration with the gnome keyring system
 libatlas3-sse3-3.8.3-7.mga1.i586       ATLAS libraries for SSE3 extensions (Pentium IV)
 rtlwifi-firmware-20120421-3.mga2.nonfree.noarch        Nonfree rtlwifi firmware files for the Linux kernel
 gnome-keyring-3.4.1-1.mga2.i586        Keyring and password manager for the GNOME desktop
 kernel-vserver-3.3.6-1.mga2-1-1.mga2.i586      Linux Kernel for vserver use with i586 & 4GB RAM
 libcairo-xcb2-1.10.2-6.mga2.i586       Cairo - multi-platform 2D graphics library
 ralink-firmware-20120421-3.mga2.nonfree.noarch Nonfree Ralink firmware files for the Linux kernel
 libxcb-render0-1.8.1-1.mga2.i586       X protocol C-language Binding Library (render extension)
 gcr-3.4.1-1.mga2.i586  A library for bits of crypto UI and parsing
 pinentry-gtk2-0.8.1-3.mga2.i586        GTK+ interface of pinentry
 sysvinit-legacy-2.87-17.mga2.i586      Programs which control basic system processes
 libuClibc-zlib1-1.2.6-1.mga2.i586      The uClibc-zlib compression and decompression library
 libgdk_pixbuf2.0_0-loaders-png12-2.26.1-1.mga2.i586    PNG Image loading and manipulation library for GTK+
 uClibc-0.9.30.3-2.mga1.i586    A C library optimized for size useful for embedded applications
 iwlwifi-agn-ucode-20120421-3.mga2.nonfree.noarch       Nonfree iwlwifi firmware files for the Linux kernel
 libgck1_0-3.4.1-1.mga2.i586    Library for integration with the gnome keyring system
 radeon-firmware-20120322-3.mga2.nonfree.noarch ATI/AMD Radeon firmware files
 libgcr-base3_1-3.4.1-1.mga2.i586       Library for integration with the gnome keyring system
 seahorse-3.4.1-1.mga2.i586     GNOME frontend to GnuPG
 libpng12_0-1.2.49-1.mga2.i586  A library of functions for manipulating PNG image format files
Mit Änderungen fortfahren? [N/y[=========================]         
Installieren ...              [=========================]         
Warten auf Authentifizierung  [=========================]         
Warten in Warteschlange       [=========================]         
Starten                       [=========================]         
Abhängigkeiten werden aufgelöst[=========================]         
Pakete werden heruntergeladen [=========================]         
Pakete werden installiert     [=========================]         
Applikationen werden überprüft[=========================]         
Abfragen                      [=========================]
Funktioniert.
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

Benutzeravatar
Herz-von-Hessen
Guru
Guru
Beiträge: 1553
Registriert: 23. Jun 2009, 21:29
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von Herz-von-Hessen » 25. Aug 2012, 16:18

Hallo framp,
framp hat geschrieben:Oha .... das geht ja gleich los mit den Problemen :nosmile: Aber vielen Dank dass Ihr es mal probiert. Getestet habe ich es auf openSuSE 12.1 mit dem dazugehörigen KDE sowie Mint13.
Oh, unter Mint habe ich es noch nicht getestet :ops:
framp hat geschrieben:Bei Herz-von-Hessen ....Welches OS und Version incl KDE/Gnome Version benutzt Du?
Siehe meine Signatur
Hast nochmal eine PN mit Link zu einem neuen Video. (Wegen Datenschutzgründen nicht öffentlich und für youtube zu groß)

lieben Gruß aus Hessen
Asus P8H77V/ Intel Core i5, 3.10GHz | 8.0gb RAM | NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost 2GB | Arch-Linux| arch-desktop 4.7.6-1-ARCH | Plasma: 5.8.0.1| HP Officejet Pro 8620

Benutzeravatar
Herz-von-Hessen
Guru
Guru
Beiträge: 1553
Registriert: 23. Jun 2009, 21:29
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von Herz-von-Hessen » 25. Aug 2012, 16:47

Hallo famp,
framp hat geschrieben:Dann benutze bitte die aktuellste Version (Also noch mal die gesammte Kommandsequenz ausführen). Ich habe das root Flag im GUI ausgeknipst, d.h. Du kannst es momentan nur als normaler User laufen lassen. Es ist eben ein Prototyp wo diverse Sachen noch unvollständig sind :( . Deshalb meine Frage nach Feedback ;)
Habe eben die neuste Version gezogen und als user ausgeführt.
Hier kann ich lange warten...es passiert dann nichts.
Dann habe ich ein 'J' eingegeben und es dann laufen lassen.Dies wird scheinbar als falsches root-PW genommen; man sieht ja nicht ob und was gefragt wird.
Wenn ich statt des 'J' das root-PW eingebe dann geht es scheinbar.
Beim schliessen des Fensters über das "rote Kreuz" kommt der beschriebene Fehler mit der Konsole.
Noch bevor dann mein Default-Texteditor mit der erzeugten Datei startet steht auf einmal das:

Code: Alles auswählen

> --- Der Aufruf des Scripts als root erlaubt eine detailiertere Analyse und liefert bessere Ergebnisse. 
--- Falls Bedenken existieren das Script als root auszuführen bitte http://www.linux-tips-and-tricks.de/CND_ROOT lesen.
--- Willst Du das Script als root ausführen lassen ([j]/n)?--- Soll das Ergebnisfile in einem internationalen Forum gepostet werden (j/[n])?Enter password of user root
Enter password of user root
--- Bitte das root Kennwort eingeben.
Gibt man hier etwas ein gibt es auf stdout ein echo und dann die Meldung:

Code: Alles auswählen

If '<EINGABE>' is not a typo you can use command-not-found to lookup the package that contains it, like this:
    cnf <EINGABE>
Als root gesartet:
Nach dem --- NWCollect sammelt Netzwerkkonfigurationsinformationen in Datei ...
dauert es gefühlte 4-5 Sekunden bis dann das --- NWEliza untersucht das System nach häufigen Netzwerkkonfigurationsfehlern ... erscheint und auch der Rest läuft. Es wird auch aller möglicher Kram angezeigt, jedoch ist die ausgegebene Datei dann nur 82 Bytes klein. Auch der schlimme Fehler passiert noch.
Wenn ich statt des Schließ-Buttons den Beenden-Button benutze passiert der Fehler nicht und auch die Datei ist mit 7022 Bytes sogar 2 Bytes größer als die vom normaluser ausgeführte.

So das reicht für heute...viel Erfolg bei der Fehlersuche und lieben Gruß aus Hessen
Asus P8H77V/ Intel Core i5, 3.10GHz | 8.0gb RAM | NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost 2GB | Arch-Linux| arch-desktop 4.7.6-1-ARCH | Plasma: 5.8.0.1| HP Officejet Pro 8620

Benutzeravatar
Ganymed
Guru
Guru
Beiträge: 1609
Registriert: 15. Mai 2006, 12:58
Wohnort: JETZT ? DIREKT HINTER DIR !!
Kontaktdaten:

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von Ganymed » 25. Aug 2012, 17:38

Hi Framp,
... hier hat das GUI und das Script gut funktioniert.
Den Link in eine Konsole kopiert ....
Das GUI startete,
Verbindungstyp und Topografie gewählt,
nach etwa 20 bis 30 Sekunden war alles gelaufen.

Code: Alles auswählen

richy@p5:/ar1/Dokumente> wget -O collectNWDataGUI.tar http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html; tar -xzf collectNWDataGUI.tar; cd ./collectNWDataGUI; ./collectNWData.py
asking libproxy about url 'http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html'
libproxy suggest to use 'direct://'
--2012-08-25 17:13:52--  http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html
Auflösen des Hostnamen »www.linux-tips-and-tricks.de (www.linux-tips-and-tricks.de)«... 85.197.80.179
Verbindungsaufbau zu www.linux-tips-and-tricks.de (www.linux-tips-and-tricks.de)|85.197.80.179|:80... verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 200 OK
Länge: 51609 (50K) [application/x-tar]
In »»collectNWDataGUI.tar«« speichern.

100%[=========================================================================================================================================================================>] 51.609      --.-K/s   in 0,06s   

2012-08-25 17:13:53 (908 KB/s) - »»collectNWDataGUI.tar«« gespeichert [51609/51609]

collectNWData parms: -c 2 -t 2 -g -i
richy@p5:/ar1/Dokumente/collectNWDataGUI> uname -a
Linux p5 3.5.2-1-desktop #1 SMP PREEMPT Wed Aug 15 21:49:59 UTC 2012 (4904750) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
richy@p5:/ar1/Dokumente/collectNWDataGUI> kde4-config --version
Qt: 4.8.2
KDE: 4.9.00 "release 559"
kde4-config: 1.0
richy@p5:/ar1/Dokumente/collectNWDataGUI> 
Bild

Falls es etwa so in der Art geplant ist, ist wohl alles OK

Gute Arbeit

Wenn es in anderen Umgebungen ähnlich gut funktioniert, sollte der Link im Board gut exponiert fixiert werden.

Gruß Ganymed
julia ist gut zu vögeln --- Groß- und Kleinschreibung retten die Ehre.
komm wir essen Opa --- Satzzeichen retten sogar das Leben
:)

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4315
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von framp » 25. Aug 2012, 18:09

Ganymed hat geschrieben:... hier hat das GUI und das Script gut funktioniert.
Endlich funktioniert es mal auf Anhieb. Dass Du 20-30 Sekunden warten musst liegt an der Ausfuehrung des Scripts in der Zeit ohne Fortschrittsanzeige.

tomm.fa's Test ist auch hilfreich. glade ist eine Komponente, die es dem Entwickler leichter machen mit dem GUI, allerdings ist die wohl nicht ueberall per Default installiert. Es geht auch ohne - macht es aber schwieriger beim Entwickeln. Fuer den Prootypen ist es aber erst mal soweit OK.

@Herz-von-Hessen: Danke fuer den Test. Bislang habe ich keine Idee woran Deine Probleme liegen. Das scheint eine haertere Nuss zu sein ...

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3659
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von Sauerland » 25. Aug 2012, 18:23

Script auf meinem Desktop:

Code: Alles auswählen

wget -O collectNWDataGUI.tar http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html; tar -xzf collectNWDataGUI.tar; cd ./collectNWDataGUI; ./collectNWData.py
asking libproxy about url 'http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html'
libproxy suggest to use 'direct://'
--2012-08-25 18:15:07--  http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html
Auflösen des Hostnamen »www.linux-tips-and-tricks.de (www.linux-tips-and-tricks.de)«... 85.197.80.179
Verbindungsaufbau zu www.linux-tips-and-tricks.de (www.linux-tips-and-tricks.de)|85.197.80.179|:80... verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 200 OK
Länge: 51609 (50K) [application/x-tar]
In »»collectNWDataGUI.tar«« speichern.

100%[=================================================================================================>] 51.609       219K/s   in 0,2s    

2012-08-25 18:15:08 (219 KB/s) - »»collectNWDataGUI.tar«« gespeichert [51609/51609]

collectNWData parms: -c 2 -t 2 -g
n
Als root:
Bei der Abfrage nach: Soll das Ergebnisfile in einem internationalen Forum gepostet werden (j/[n])? muß ich n und Enter blind in der Konsole eingeben und es funktioniert.
Als User: Absturz und killen.

Code: Alles auswählen

uname -a
Linux linux64 3.1.10-1.16-desktop #1 SMP PREEMPT Wed Jun 27 05:21:40 UTC 2012 (d016078) i686 i686 i386 GNU/Linux

Code: Alles auswählen

kde4-config --version
Qt: 4.8.2
KDE: 4.8.5 (4.8.5) "release 521"
kde4-config: 1.0
Verbindung:
Kabel, Router-----Desktop-PC
Desktop: OpenSUSE Leap 15.1, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.1, Intel-Skylake, Kernel 4.12

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3659
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von Sauerland » 25. Aug 2012, 18:31

Opensuse 12.2:

Code: Alles auswählen

wget -O collectNWDataGUI.tar http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html; tar -xzf collectNWDataGUI.tar; cd ./collectNWDataGUI; ./collectNWData.py
--2012-08-25 18:25:11--  http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html
Auflösen des Hostnamen »www.linux-tips-and-tricks.de (www.linux-tips-and-tricks.de)«... 85.197.80.179
Verbindungsaufbau zu www.linux-tips-and-tricks.de (www.linux-tips-and-tricks.de)|85.197.80.179|:80... verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 200 OK
Länge: 51609 (50K) [application/x-tar]
In »»collectNWDataGUI.tar«« speichern.

100%[========================================================================================================================================================================================>] 51.609       213K/s   in 0,2s    

2012-08-25 18:25:12 (213 KB/s) - »»collectNWDataGUI.tar«« gespeichert [51609/51609]


** (process:3122): WARNING **: Trying to register gtype 'GMountMountFlags' as enum when in fact it is of type 'GFlags'

** (process:3122): WARNING **: Trying to register gtype 'GDriveStartFlags' as enum when in fact it is of type 'GFlags'

** (process:3122): WARNING **: Trying to register gtype 'GSocketMsgFlags' as enum when in fact it is of type 'GFlags'

(gst-plugin-scanner:3126): GStreamer-WARNING **: Failed to load plugin '/usr/lib64/gstreamer-0.10/libgstdc1394.so': /usr/lib64/gstreamer-0.10/libgstdc1394.so: undefined symbol: dc1394_iso_release_all

(gst-plugin-scanner:3126): GConf-WARNING **: Client failed to connect to the D-BUS daemon:
Did not receive a reply. Possible causes include: the remote application did not send a reply, the message bus security policy blocked the reply, the reply timeout expired, or the network connection was broken.

(gst-plugin-scanner:3126): GConf-WARNING **: Client failed to connect to the D-BUS daemon:
Did not receive a reply. Possible causes include: the remote application did not send a reply, the message bus security policy blocked the reply, the reply timeout expired, or the network connection was broken.

(gst-plugin-scanner:3126): GConf-WARNING **: Client failed to connect to the D-BUS daemon:
Did not receive a reply. Possible causes include: the remote application did not send a reply, the message bus security policy blocked the reply, the reply timeout expired, or the network connection was broken.

(gst-plugin-scanner:3126): GConf-WARNING **: Client failed to connect to the D-BUS daemon:
Did not receive a reply. Possible causes include: the remote application did not send a reply, the message bus security policy blocked the reply, the reply timeout expired, or the network connection was broken.
GConf-Fehler: D-BUS-Hintergrunddienst läuft nicht

collectNWData parms: -c 1 -t 2 -g -e linux
n
Als root:
Auch wieder n +Enter blind eingeben und es geht.

Code: Alles auswählen

uname -a
Linux laptop.linux 3.4.6-1.1-desktop #1 SMP PREEMPT Thu Jul 26 09:36:26 UTC 2012 (641c197) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux

Code: Alles auswählen

kde4-config --version                                                                                                                                                           
Qt: 4.8.2                                                                                                                                                                                                                         
KDE: 4.9.00 "release 559"                                                                                                                                                                                                         
kde4-config: 1.0 
Wlan, Router----Laptop
Desktop: OpenSUSE Leap 15.1, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.1, Intel-Skylake, Kernel 4.12

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4315
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von framp » 25. Aug 2012, 18:33

Sauerland hat geschrieben:...Als root:
Bei der Abfrage nach: Soll das Ergebnisfile in einem internationalen Forum gepostet werden (j/[n])? muß ich n und Enter blind in der Konsole eingeben und es funktioniert. ...
Danke fuer den Test. Scheint genaudasselbe Symptom zu sein wie bei Herz-von-Hessen :???:
...Als User: Absturz und killen....
:schockiert: Da scheint es noch Probleme mit den Prozesskomunikation zwischen dem GUI und dem shell Script zu geben :???:

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3659
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von Sauerland » 25. Aug 2012, 18:58

Berichtigung:
Als user:

Code: Alles auswählen

wget -O collectNWDataGUI.tar http://www.linux-tips-and-tricks.de/index.php/Download-document/75-collectNWDataGUI-Prototype.html; tar -xzf collectNWDataGUI.tar; cd ./collectNWDataGUI; ./collectNWData.py
collectNWDataGUI.tar: Keine Berechtigung
collectNWData parms: -c 2 -t 2 -g
n
n
stephan@linux64:~/collectNWDataGUI> n
If 'n' is not a typo you can use command-not-found to lookup the package that contains it, like this:
    cnf n
stephan@linux64:~/collectNWDataGUI> --- Der Aufruf des Scripts als root erlaubt eine detailiertere Analyse und liefert bessere Ergebnisse. 
--- Falls Bedenken existieren das Script als root auszuführen bitte http://www.linux-tips-and-tricks.de/CND_ROOT lesen.
--- Willst Du das Script als root ausführen lassen ([j]/n)?--- Soll das Ergebnisfile in einem internationalen Forum gepostet werden (j/[n])?Enter password of user root
Enter password of user root
--- Bitte das root Kennwort eingeben.
Wobei ich 2 mal n eingeben muß und folgendes unsichtbar ist:
stephan@linux64:~/collectNWDataGUI> n
If 'n' is not a typo you can use command-not-found to lookup the package that contains it, like this:
cnf n
stephan@linux64:~/collectNWDataGUI> --- Der Aufruf des Scripts als root erlaubt eine detailiertere Analyse und liefert bessere Ergebnisse.
--- Falls Bedenken existieren das Script als root auszuführen bitte http://www.linux-tips-and-tricks.de/CND_ROOT lesen.
--- Willst Du das Script als root ausführen lassen ([j]/n)?--- Soll das Ergebnisfile in einem internationalen Forum gepostet werden (j/[n])?Enter password of user root
Enter password of user root
--- Bitte das root Kennwort eingeben.
Opensuse 12.1 mit Kabel
Desktop: OpenSUSE Leap 15.1, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.1, Intel-Skylake, Kernel 4.12

Benutzeravatar
Trekkie00
Member
Member
Beiträge: 117
Registriert: 28. Mär 2012, 12:04
Wohnort: Kaiserslautern

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von Trekkie00 » 25. Aug 2012, 19:05

openSuSE Tumbleweed
XFCE 4.10
Kabelgebunden : DSL Modem <-> Client

Code: Alles auswählen

uname -a
Linux linux-**** 3.5.2-39-desktop #1 SMP PREEMPT Wed Aug 15 21:49:59 UTC 2012 (4904750) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
Ausgeführt als User :
Abfrage nach Post in internationalem Forum fehlt. Ausserdem gibt das Skript folgende Meldungen aus :

Code: Alles auswählen

find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: write error
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `standard output': Datenübergabe unterbrochen (broken pipe)
find: write error
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: write error
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: write error
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/sbin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/Desktop': Keine Berechtigung
find: `/bin/.gnome-desktop': Keine Berechtigung
läuft aber danach korrekt durch (nach Blindeingabe von j).

Danach wollte ich das Skript direkt als root ausführen, was aber erst funktionierte, nachdem ich den vom Skript angelegten Ordner collectNWDataGUI gelöscht habe. Durchlauf erfolgte danach auch als root korrekt. Vor dem Löschen des Ordners startete die GUI nicht und die Ausgabe des Skriptes fand im Terminal statt.
AMD Phenom II X6/890GXM-G65/12 GB RAM
NVIDIA Geforce 465 GTX
openSuSE 12.3 (x86_64)

Acer Aspire 7530G/AMD Turion X2 Mobile RM-70/4 GB RAM
Geforce 9400M
openSuSE 12.3 (x86_64)

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4315
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: gtk GUI Prototyp für collectNWData verfügbar

Beitrag von framp » 25. Aug 2012, 21:33

Danke für die weiteren Tests.

Eine Bitte: Bitte postet die hilfreichen Ausgaben nicht hier im Thread im Forum sondern auf nopaste.info und stellt dann den Link darauf hier rein.

Ich habe eine neue Version uploaded und hoffe jetzt sind die schlimmsten Fehler beseitigt. U.a sollte der Prototyp nun auch unter openSuSE 11.4 laufen (speziell für RME).

Ich hoffe jetzt könnt Ihr mir zu meiner eigentlichen Frage Feedback geben und kämpft nicht mehr mit dem Aufruf des Prototyps ansich:
framp hat geschrieben:Mich würde interessieren, ob es aus Eurer Sicht Sinn macht den Prototyp weiterzuentwickeln und letztendlich auch offiziell parallel zum shell Script zur Benutzung anzubieten und zu maintainen. Kurzum: Ich bin an konstruktivem Feedback - sowohl positiver als auch negativer Art - interessiert. Auch Vorschläge, was man anders oder besser machen könnte sind willkommen.

Antworten