Plasmoids/Plasma-Miniprogramme

Aus Linupedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Plasmoids/Plasma-Miniprogramme: Einleitung -- Miniprogramme zur Arbeitsfläche hinzufügen -- Miniprogramme Optionen -- Miniprogramm von der Kontrollleiste auf die Arbeitsfläche bringen -- Miniprogramme im eigenen Fenster ausführen


Plasmoids (Plasma-Miniprogramme, im weiteren Verlauf nur Miniprogramm(e) genannt) sind kleine Anwendungen welche unter KDE (seit Version 4) auf der Arbeitsfläche sowie in der Kontrollleiste untergebracht werden können und bestimmte Informationen anzeigen oder kleine Programme, teilweise nur mit den nötigsten Funktionen, bereitstellen (z. B. Wetteranzeige, Web-Browser, Rechner, Steuerung für Musikprogramme usw.). Viele Miniprogramme gibt es für openSUSE u.a. über das KDE:Extra Repo.


Hier das Beispiel einer (leicht gedrehten) Wetteranzeige in der linken oberen, sowie einer „Eieruhr“ in der rechten unteren Ecke unter openSUSE 12.3 mit KDE 4.10.*:

Miniprogramm gedreht.png


Plasmoids/Plasma-Miniprogramme: Einleitung -- Miniprogramme zur Arbeitsfläche hinzufügen -- Miniprogramme Optionen -- Miniprogramm von der Kontrollleiste auf die Arbeitsfläche bringen -- Miniprogramme im eigenen Fenster ausführen


Nach oben

Zurück zu Desktop Environments - Zurück zur Hauptseite