Palm TX via WLAN und USB mit openSuse 11.1, KDE 3.5 abgleichen

Aus Linupedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Palm TX abgleichen mit openSuse 11.1, KDE 3.5


Abgleich mit KPilot über USB

Unter "Einstellungen" -> "KPilot einrichten"

 Allgemeine Einstellungen -> Gerät
 Pilot-Gerät:         usb:
 Pilot Benutzername: "dein Hotsync Name" 

Im Hotsync Statusfenster wird dann angezeigt:

 Pilot-Gerät usb: existiert nicht. Das Gerät ist wahrscheinlich ein USB-Gerät und erscheint erst während einem Abgleich.

Ein anpassen der "/etc/udev/rules.d" ist nicht mehr nötig.

Auf dem Palm

 Local und Docking-Stat./Kabel



Abgleich mit KPilot über WLAN

Unter "Einstellungen" -> "KPilot einrichten"

 Allgemeine Einstellungen -> Gerät
 Pilot-Gerät:         net:any
 Pilot Benutzername: "dein Hotsync Name" 

Auf dem Palm

Netzwerk
 -> PC auswählen
 -> PC Suchen.

Wird kein PC gefunden, unter "Andere" die IP Adresse des Rechners, mit dem abgeglichen werden soll, eingeben.

Im Hotsync Statusfenster wird dann angezeigt:

  Pilot-Gerät net:any existiert nicht. Das Gerät ist wahrscheinlich ein USB-Gerät und erscheint erst während einem Abgleich.


Nicht vergessen, die Firewall für die Verbindung öffnen. IP Adresse Palm, Port TCP.


Mit freundlicher Unterstütung von Ganymed, der mir die WLAN Einstellungen erklärt hat.