OpenOffice/PrOOo Box

Aus Linupedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


OpenOffice.org PrOOo Box
Prooo-box-logo 3a th.png
Openofficeorg.jpg
Screenshot von OpenOffice.org
Basisdaten
Entwickler: PrOOo-Box-Team
Aktuelle Version: 3.2.1-1
letzte Veröffentlichung: 04.07.2010
Betriebssystem: Linux, Mac OS X, Windows und andere
Kategorie: Office
Lizenz: GPL und andere freie Lizenzen
Deutschsprachig: ja
Webseite: Website der PrOOo Box

Aktueller Hinweis

Das Projekt wurde im Oktober 2010 eingestellt.

Mit der Einführung von Libreoffice ist das Projekt auf Libreoffice umgestiegen und heißt nun LibreOffice-Box.


Allgemeines zur Box

Wer sich in OpenOffice verliebt hat, nun seine Freunde davon überzeugen möchte und bei diesen mit einer OpenOffice CD oder DVD richtig Eindruck schinden möchte, der kann sich hier die OpenOffice.org PrOOo Box runterladen:

http://www.prooo-box.org/index.html

Die CD/DVD kann kostenlos heruntergeladen, kopiert und weitergegeben werden. Sie ist daher perfekt geeignet, um mit dieser hartnäckige Nutzer anderer Office-Pakete (ja, auch die soll es geben) von den Vorteilen von OpenOffice zu überzeugen.

Neben den aktuellen Versionen von OpenOffice für Linux und für Windows enthält die CD/DVD noch reichhaltiges Zubehör, wie Dokumentationen, Vorlagen, Cliparts, etc. (über den genauen Umfang informiert die Homepage des Projekts, siehe Link oben).

Ein insgesamt tolles Paket, das man kennen sollte.


Inhalt der PrOOo-Box

Die PrOOo-Box enthält neben OpenOfficeorg noch viele andere nützliche Dinge, wie z.B.:

  • OpenOfficeorg
    • Das Paket OpenOfficeorg
    • Java Runtime Environment (JRE)
    • Rechtschreibprüfung, Silbentrennung und Thesaurus
  • Die OpenOffice.org offline Dokumentation
  • Vorlagen und Cliparts
    • Vorlagen
    • Beispiele
    • Cliparts
    • Schriften
    • Icons
  • Erweiterungen
  • Zusätzliche Software

Für einen genauen Überblick über den Inhalt der PrOOo-Box wird auf die Inhaltsseite des Anbieters und auf die Seite des Anbieters mit aktuellen Hinweisen verwiesen.

Quellenangaben und weiterführende Links



Zurück zu Office