KDM-Thema austauschen

Aus Linupedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
SuSEmenu.png Dieser Artikel oder Absatz stellt die Konfiguration oder Handhabung unter SUSE Linux dar. Steht der Artikel nicht in der Kategorie:YaST, hilf bitte mit, die Konfiguration oder Handhabung mit anderen Linux Distributionen zu beschreiben.


Hinweis:

Hier geht es nur noch um KDM unter KDE4.


Ein Thema auswählen.

Zuerst laden wir uns ein passendes KDM4-Thema von kde-look.org herunter (als Beispiel nehmen wir hier mal KStarboard Kdm).

An der richtigen Stelle entpacken

Nachdem wir das Thema als normaler Benutzer heruntergeladen haben, z.B. in den Ordner Downloads, öffnen wir die Konsole und wechseln als Root in den Ordner
/usr/share/kde4/apps/kdm/themes/:

rechner:~ # cd /usr/share/kde4/apps/kdm/themes/

Dorthin entpacken wir das Thema dann:

rechner:/usr/share/kde4/apps/kdm/themes # tar -xzvf /home/user¹/Downloads/KstarboardNew2-Kdm_tar.gz

¹ user ist durch den entsprechenden Benutzer(namen) zu ersetzen.

KDM-Thema tauschen

openSUSE (bis 12.3)

Jetzt öffnen wir die Datei /etc/sysconfig/displaymanager als Root/über su mit einen Editor.

  • Beispiel über Konsole und Nano:
nano /etc/sysconfig/displaymanager

Dort tragen wir dann unter DISPLAYMANAGER_KDM_THEME das entsprechende Thema ein.

  • Beispiel:
user@rechner:~> ls /usr/share/kde4/apps/kdm/themes
circles  KstarboardNew2-Kdm  oxygen  oxygen-air  palmscan  SUSE
## Type:        string
## Default:     SUSE
#
# Define the theme to be used by kdm. If empty, the traditional login
# window is used (which lacks some features)
#
DISPLAYMANAGER_KDM_THEME="KstarboardNew2-Kdm"

Nachdem wir die Änderungen dort vorgenommen und gespeichert haben, rufen wir jetzt noch in der Konsole als Root

SuSEconfig

auf. Beim nächsten Start, bzw. einem Neustart des Rechners sollte dann das neue KDM-Thema erscheinen.

openSUSE (ab Version 13.1)

Jetzt öffnen wir die Datei /usr/share/kde4/config/kdm/kdmrc als Root/über su mit einen Editor.

  • Beispiel über Konsole und Nano:
nano  /usr/share/kde4/config/kdm/kdmrc

Dort tauschen wir dann in der Zeile „Theme=/usr/share/kde4/apps/kdm/themes/openSUSE“ das vorhandene Thema (in diesem Beispiel openSUSE) gegen ein neues (z.B.: KstarboardNew2-Kdm) aus.

  • Beispiel:
user@rechner:~> ls /usr/share/kde4/apps/kdm/themes
circles  KstarboardNew2-Kdm  oxygen  oxygen-air  palmscan  openSUSE
  • Vorher:
Theme=/usr/share/kde4/apps/kdm/themes/openSUSE
  • Nacher:
Theme=/usr/share/kde4/apps/kdm/themes/KstarboardNew2-Kdm

Das war es dann auch schon.

Zurück zu Desktop Environments - Zurück zur Hauptseite