Diskussion:Partitionstabelle sichern und wiederherstellen

Aus Linupedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es fehlt meiner Meinung nach der Hinweis, dass eine als Textdatei gespeicherte Partitionstabelle nicht nur auf der Platte gespeichert sein darf, die im Bedarfsfall wiederhergestellt werden muss, denn dann nutzt sie nichts. Ich würde die Tabelle immer ausdrucken und an die Wand pinnen. Hat mir schon einmal geholfen ...

Hartmut

"Auf diese Weise kann man von allen Festplatten seines Systems jeweils eine solche Datei anlegen und an sicherer Stelle und im Backup ablegen"
ich glaube mal, wer diesen Wink mit dem Zaunspfahl nicht versteht, dem ist sowieso nicht zu helfen. Robi 00:13, 10. Dez. 2008 (UTC)