Deluge

Aus Linupedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Nutzung von Deluge im Einklang mit dem in Deutschland geltenden Zivil- und Urheberrecht stehen muss. Für unrechtmäßigen Gebrauch der Anwendungen durch Dritte ist der Linux-Club nicht verantwortlich noch regresspflichtig.

Deluge
Deluge-Logo.png
{{{Screenshot}}}
Deluge-Logo
Basisdaten
Entwickler: zachtib und kripkenstein
Aktuelle Version: 0.4.1
letzte Veröffentlichung: 27. Dezember 2006
Betriebssystem: Linux/Unix, Windows
Kategorie: P2P
Lizenz: GPL
Deutschsprachig: nein
Webseite: http://deluge-torrent.org


Deluge ist ein einfach zu bedienender Bittorrent-Client für Linux, BSD und andere Systeme.
Programmiert wurde Deluge in Python und GTK+ und ist aktuell nur in englischer Sprach verfügbar.


Paket-Quellen

zu beziehen ist Deluge über die Internet-Seiten
http://deluge-torrent.org
http://linux01.gwdg.de/~pbleser/rpm-navigation.php?cat=Network/deluge/

benötigte Pakete

python-notify
python-gtk
python-pyxdg
python-libtorrent >= 0.4.0
python-gnome-extras

Installation

Die einfachste Möglichkeit ist, Deluge über YaST2 zu installieren.
Dies ist möglich, wenn man Guru's RPM Site als YaST2-Quelle
eingebunden hat oder die nötigen Pakete in einem lokalen Verzeichnis vorliegen hat,
welches dann als Installationsquelle in YaST2 eingebunden ist.

Start

Starten lässt sich Deluge über

deluge

Links

http://deluge-torrent.org
http://linux01.gwdg.de/~pbleser/rpm-navigation.php?cat=Network/deluge/ Deluge bei Wikipedia (engl.)

zurück zu P2P