Allgemeine Linkliste zu Office Anwendungen

Aus Linupedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verschiedene Links zum Thema Kile

Hier findet ihr verschiedene Links zum Thema Kile.


Verschiedene Links zum Thema LaTeX

Hier findet ihr interessante Links zum Thema LaTex

Interne Links

Externe Links

  • Übersicht über die verfügbaren Broschüren der Fernuni Hagen

http://www.fernuni-hagen.de/URZ/urzbib/ls_broschueren.html

  • LaTeX - eine Einführung und ein Bisschen mehr...

ftp://ftp.fernuni-hagen.de/pub/pdf/urz-broschueren/broschueren/a0260003.pdf

  • LaTeX - Fortgeschrittene Anwendungen

ftp://ftp.fernuni-hagen.de/pub/pdf/urz-broschueren/broschueren/a0279510.pdf

  • Kochbuch für LaTeX (Uni Gießen)

http://www.uni-giessen.de/hrz/tex/cookbook/cookbook.html

  • LaTeX Kurzbeschreibung

http://www.itp.uni-hannover.de/~kreutzm/data/LBuch.pdf

  • LaTeX Tutorium

http://latex-tutorium.sourceforge.net/latex-tutorium.pdf

(X)emacs

Der folgende Link soll allen Usern helfen die mit emacs arbeiten.

Homebanking

Hibiscus

  • Banking-Plugin für das Jamaica-JavaFramework (basierend auf der HBCI Implementierung HBCI4Java)
  • HBCI mit Schlüsseldatei (USB-Stick, Diskette,..), PIN/TAN (HBCI+, iTAN möglich) und HBCI mit DDV-Chipkarte (Stand: 08/2006)

http://www.willuhn.de/projects/hibiscus/ Hibiscus




QBankManager

Screenshot QBankManager
  • GUI für aqbanking
  • HBCI mit Schlüsseldatei (USB-Stick, Diskette,..), PIN/TAN (HBCI+) und HBCI-Chipkarte
  • Es soll wohl demnächst ein komplett neu programmierte GUI vom AqBanking-Author geben (Stand: 08/2006)
  • QBankManager/aqbanking Website:

http://www.aquamaniac.de/aqbanking/qbanking.html



Money-Penny

  • HBCI mit RSA-Schlüsseldatei (Benutzerkennung auf USB-Stick bzw. Diskette)
  • HBCI mit DDV-Chipkarte (Sparkassen) oder RSA Schlüssel (z.B. Volksbanken). Für Ihre Volksbank verwenden Sie bitte das HBCI-RDH Verfahren mit einer RSA Schlüsseldatei. Ein Kartenleser ist dafür nicht erforderlich. Die neuen VR-Networld Karten der Volksbanken werden von MoneyPenny noch nicht unterstützt.
  • Kann auch als Live CD gestartet werden, somit höchste Sicherheit (CD booten ->Mon€y-P€nny startet...)

Achtung: kein PIN-TAN+ Verfahren (weil noch openHBCI -wird nicht mehr weiter entwickelt- verwendet wird, ein Umstieg auf aqbanking* -Nachfolger von openHBCI- bzw. ein eigener HBCI-Kernel bzw. hbci4java-Integration ist scheinbar geplant...)

  • MoneyPenny

http://www3.fh-swf.de/fbin/roth/moneypenny.htm

KMyMoney

  • MS Money ähnliches KDE-Programm
  • HBCI mit Schlüsseldatei (USB-Stick, Diskette,..), PIN/TAN (HBCI+) und HBCI-Chipkarte (Beruht auf angelegter aqbanking-Bankverbindungen)
  • Gute Report-Möglichkeiten (inkl. Diagramme usw.)
  • Erlaubt das Aktualisieren von Aktien- und Fonds-Kursen

Achtung: Momentan nur Abruf von Kontoumsätzen per HBCI möglich, noch kein OnlineBanking (Überweisungen, Lastschriften, Daueraufträge...)! Ist für die Version 1.0 geplant (Stand: 09/2006)!

  • KMyMoney

http://kmymoney2.sourceforge.net/

GnuCash

  • Finanzverwaltungsprogramm nach dem Prinzip der doppelten Buchführung
  • HBCI mit Schlüsseldatei (USB-Stick, Diskette,..), PIN/TAN (HBCI+) und HBCI-Chipkarte (beruht auf aqbanking)
  • Erlaubt das Aktualisieren von Aktien- und Fonds-Kursen


http://www.hthoma.de/projekte/gnucash/index.html GnuCash



MoneyPlex

  • StarMoney-ähnliche OnlineBanking-Programm (u.a.) für Linux!
  • HBCI mit Schlüsseldatei (USB-Stick, Diskette,..), PIN/TAN (HBCI+) und HBCI-Chipkarte
  • Unterstützt auch RSA Chipkarten

Achtung: Nicht kostenlos und keine Opensourcesoftware (Preis von 39,- bis 139,- Euro)


http://www.matrica.de/ Moneyplex




HomeBank



  • Personal Accounting Software mit guter Statistik/Diagramm/Report-Erstellung

Achtung: noch keine HBCI-Funktionalität vorhanden (kein OnlineBanking), aqbanking-Integration steht als Userwunsch für eine der nächsten Versionen bei den "Future"-Plänen


http://homebank.free.fr/ HomeBank


Grisbi

  • Konto-Verwaltung (QIF/OFX-Import)

Achtung: noch keine HBCI-Funktionalität vorhanden (kein OnlineBanking), ab Version 0.6 HBCI-Support (mittels AqBanking) geplant!


http://www.grisbi.org/ Grisbi



LxBank

  • Einfach gehaltenes OnlineBanking-Programm
  • HBCI mit Schlüsseldatei (Benutzerkennung auf USB-Stick bzw. Diskette)
  • HBCI mit DDV-Chipkarte

Achtung: kein PIN-TAN+ Verfahren

  • LxBank

http://lxbank.sf.net/

StarMoney Linux

Screenshot StarMoney Linux
  • HBCI mit Schlüsseldatei (USB-Stick, Diskette,..), PIN/TAN (HBCI+) und HBCI-Chipkarte

Achtung: Keine native Linux-Unterstützung, wird per WINE-Emulation realisiert und ist nicht kostenlos (Preis 39,- €)


  • StarMoney Linux

http://www.starmoney.de/index.php?linux

jGnash

  • Konto-Verwaltung (QIF/GnuCash-Import), Aktien-Verwaltung (Kursaktualisierung möglich), Reporting (PDF-Export,...)

Achtung: keine HBCI-Funktioninalität vorhanden (kein OnlineBanking)


http://jgnash.sourceforge.net/ jgnash



Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung

Lx-Office

Screenshot Lx-Office
  • Warenwirtschafts-/Finanzbuchhaltungssoftware ERP (GPL) und Informations- und Kundenmanagementsystem CRM (Artistic License) für den produktiven Betrieb in Unternehmen
  • Lx-Office ist browserbasiert
  • xt-Commerce-Anbindung (Shop-System)
  • DATEV-Exportmöglichkeit

Achtung: keine HBCI-Funktioninalität vorhanden (kein OnlineBanking)


http://www.lx-office.org/ Lx-Office


Taxbird

Screenshot Taxbird
  • Elster-Client


http://www.taxbird.de/ taxbird - Elster Client




Jollina(Beta-Status)

  • Verwalten und Abrechnen von Lohn und Gehalt - Plugin für das Jamaica-JavaFramework
  • Melden der Beitraege an Krankenversicherung und Bundesknappschaft (svtransfer, Achtung Hinweis beachten)
  • Erzeugt für die Nettolöhne Sammelüberweisungen in Hibiscus (s. oben)

Eine Elster-Anbindung ist in Arbeit

http://www.jollina.de/ Jollina (Beta)




Scribus

Hier findet ihr Links zum Thema Scribus.


LyX

Hier findet ihr Links zum Thema LyX



Zurück zu Office