Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Einsteigerprobleme

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nichtheilig2004
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 7. Jan 2004, 21:46

Einsteigerprobleme

Beitrag von Nichtheilig2004 »

Hallo Freunde,

ich bin wieder mal ein Umsteiger von Windows auf Linux. Hatte schon mehrere Anläufe, dieser soll aber ein äußerst ernster werden. Auf Windows war ich recht gut, d.h. ich kenne einige Fachbegriffe und habe auch schon einmal ein Netzwerk aufgebaut. All dies will ich jetzt auf Linux Basis versuchen, aber irgendwie komme ich mir ziemlich dämlich vor. Ich habe nicht die meiste Ahnung von Linux, kenne dieses Betriebsystem eher von Sat-Receivern oder Spielekonsolen aus Redmond. Aus meinen Anläufen vorher weiß ich etwas über Linux Dateisysteme. Das alles nur das ihr mit mir umzugehen wisst. Ich habe Suse Linux 9 auf meinem Laptop installiert. Jetzt habe ich die Installation abgeschlossen und versuche gerade das Internet über WLan zu konfigurieren. Die ersten Versuche waren die Centrino-eigene Intel 2100 ans Laufen zu bringen, was nicht geht, da es keine Treiber gibt. Es gibt den Driverloader von ??? aber der ist Kernel spezifisch. Und mein Kernel wird nicht unterstützt. Also habe ich mir eine andere WLan Karte geliehen (PCMCIA). Das ist eine Lucent, die auch erkannt und aktiviert wurde. Bei meiner Suche in diesem Forum stiess ich dann auf eine sehr gute Anleitung zum Thema WLan. Dabei war die Rede von Wireless-tools. Die soll man sich runtergeladen und installieren. Runterladen war kein Problem, aber installieren. Dazu musste ich die Files in ein bestimmtes Verzeichnis kopieren, das hat schon nicht geklappt. Einmal hatte ich keine Schreibrechte, als Root kein USR-Verzeichnis wo ich die WLan-Tools reingeladen hatte. Dann Abbruch und ein Forum suchen. Im Moment gehe ich über den Wired-Port Dhcp-konfiguriert ins Internet. Das klappt. Auch kann ich über die WLan-Karte den Router anpingen. Das klappt. Aber ich kann nicht ins Internet pingen. das klappt nicht. So, dies ist meine Wlan-Problematik. Könnt ihr mir verraten wie ich die Wireless-Tools installiere ? Die anderen Probleme findet ihr in den anderen Foren ;),

Dirk
Nichtheilig2004
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 7. Jan 2004, 21:46

Beitrag von Nichtheilig2004 »

Es läuft, es läuft ......

Ich habe nur die DHCP Zuweisung aufgehoben und eine fixe IP und DNS-Server zugewiesen. Jetzt klappts. Trotzdem würde mich eine Anleitung für die Wireless Tools interessiern.

Dirk
DaBomb

Beitrag von DaBomb »

Hi,

was genau möchtest Du denn wissen? Vielleicht kann ich dir ja etwas helfen.
Erzähl mal was Dich genau interessiert...
Gast

Beitrag von Gast »

Mich würde eine etwas genauere Anleitung zur Installierung der Wireless Tools interessieren. Aber noch mehr würde mich das hier interessieren:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=998

Das ist mein, im Moment größeres, Problem.
DaBomb

Beitrag von DaBomb »

Hi,

ich habe soeben eine kleine Anleitung hier bereitgestellt. Schau Sie Dir einfach mal an, vielleicht beantwortet es Dir so manche Frage. WEnn nicht, meld Dich einfach oder Frag mal konkret ein paar Punkte.

Habe Dein DVD/CDROM Problem mal überflogen und spontan würde mir folgendes einfallen:
Yast-> Hardware -> CD-Rom-Laufwerke. Hier werden alle verfübaren CD-Laufwerke angezeigt. Sollte hinten bei einem kein Mountpoint angegeben sein, dann klick das Laufwerk an und anschließen auf "hinzufügen". DAnn wird ein Mountpoint vergeben. Beim Brennen von CD's solltest Du ein Auge auf das Quelllaufwerk werfen. Sollte hier als Quelllaufwerk nicht /media/cdrecorder stehen, probier es manuell einzugeben.
Antworten