Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kile: ps- anders als pdf-Ausgabe

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Buddel
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 6. Jan 2008, 13:08

Kile: ps- anders als pdf-Ausgabe

Beitrag von Buddel »

Hallo,

ich weiß nicht wie ich es anders ausdrücken soll, aber es sieht so aus, als ob a5 nicht gleich a5 ist.

Ich habe ein und dasselbe TeX-Dokument einmal über "pdflatex" kompilieren lassen und einmal über "ps2pdf" (da ich pstrick verwenden möchte). Das Ergebnis soll definitiv a5 sein und über "pdflatex" funktioniert das auch, allerdings nicht über "ps2pdf".

Zum bessern Verständnis habe ich die zwei Ergebnisse als Bild angefügt.

Vielleicht sehe ich auch einfach nicht mehr den Wald vor lauter Bäumen, aber ich bekomme über "ps2pdf" keine a5-Ausgabe.

Kann man die PS-Ausgabe irgendwie einstellen oder per Befehl im 'header' definieren ... ?
a5_über_ps2pdf.png
a5_über_pdflatex.png
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Kile: ps- anders als pdf-Ausgabe

Beitrag von whois »

Vielleicht bin ich mit morgendlicher Blindheit beschlagen aber ich sehe da keinen Unterschied oder meinst du die Textgrösse?
Zeig uns doch mal die Bitte File Beschaffenheit als Ursprung und Ziel.
Benutzeravatar
blacklips
Hacker
Hacker
Beiträge: 448
Registriert: 28. Nov 2006, 19:33
Wohnort: gießen, frankfurt

Re: Kile: ps- anders als pdf-Ausgabe

Beitrag von blacklips »

Das es dort einen Unterschied gibt ist mir auch schon aufgefallen. Jedoch bei mir mit der Schriftgröße und der Formatierung. Nimm doch einfach PDF. Ich kenne auch keine Lösung für das Problem.
Linux: Xfce 4.6
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Kile: ps- anders als pdf-Ausgabe

Beitrag von onkelchentobi »

Ich wuerde zuerst eine PS Datei erzeugen und diese dann mit ps2pdf in ein PDF umwandeln, so solltest du dann auch dein PSTricks verwenden koennen, da der Weg mit pdflatex ueber DIV funktioniert welches wiederum deine Plotts nicht richtig darstellen kann bei der Verwendung von PSTricks.
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***
Buddel
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 6. Jan 2008, 13:08

Re: Kile: ps- anders als pdf-Ausgabe

Beitrag von Buddel »

Danke für die Antworten:

@ whois
die Schriftgröße ist die gleiche und sieht deshalb so "anders" aus, da es einmal (dieselbe) auf A5 und dann auf A4 ist

@OnkelchenTobi
unter Quickbuild habe ich es so eingestellt wie du gesagt hast (eine ps erzeugen und diese mit ps2pdf in pdf umgewandelt)

Kann man die Ausgabe als ps irgendwie einstellen? Denn da liegt bei mir wahrscheinlich das "Problem", da diese Ausgabe bereits in A4 passiert.

Anmerkung! Ich habe auch schon probiert, mit ps4pdf den pstricks-Eintrag im Dokument einzubinden. Das klappt aber noch nicht so richtig.
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Kile: ps- anders als pdf-Ausgabe

Beitrag von onkelchentobi »

Buddel hat geschrieben: Kann man die Ausgabe als ps irgendwie einstellen? Denn da liegt bei mir wahrscheinlich das "Problem", da diese Ausgabe bereits in A4 passiert.
Ich verwende kein KDE & Kile mehr, kann mich daher auch nicht mehr so an Kile und seine Funktionen erinnern. Ich wuerde es an deiner Stelle erst mal auf der Konsole versuchen und dort ueber die Kommandozeile Kompilieren wie auch umwandeln in PDF da ich keinen blassen Schimmer habe wie, mit was und mit welchen Optionen Kile umwandelt wie auch kompiliert.

P.S. Ich meine auch mal etwas von pdftricks gehoert zu haben, allerdings noch nie von mir verwendet.
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***
Antworten