Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] open suse startet nur mehr im Textmodus

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Benutzer 42358 gelöscht

Re: open suse startet nur mehr im Textmodus

Beitrag von Benutzer 42358 gelöscht »

Hi,

hast du, nachdem du auf "unbedingt aktualisieren" gegangen bist, auch <alt><a> (ich hoffe, das ist so richtig) für Annehmen gedrückt?
Move
Hacker
Hacker
Beiträge: 347
Registriert: 24. Aug 2008, 11:26

Re: open suse startet nur mehr im Textmodus

Beitrag von Move »

Ich glaube schon, ich versuch es jetzt noch mal und gib dann bescheid
Move
Hacker
Hacker
Beiträge: 347
Registriert: 24. Aug 2008, 11:26

Re: open suse startet nur mehr im Textmodus

Beitrag von Move »

Ok, war wirklich zu blöd um nachher noch auf Accept zu drücken :ops:

Ok, hab jetzt kde und xorg geupdatet. wenn ich jetzt aber sudo sax2 -a eingebe,
kommt "command not found"
hab es auch mit sudo /sbin/sax2 -a versucht, funzt aber nicht

edit:/ jetzt hab ich nochmals versucht Linux zu starten und jetzt funzt es wieder!!
dabossidachef du bist der größte!!!!
endlich funzt mein Linux wieder, musste mich ,it den Lappen von Gates rum plagen :schockiert:
Jetzt bin ich unendlich froh dass ich mein Linux wieder habe!!!!!!!!

Jetzt muss ich nur noch schaffen meinen 3D Treiber wieder rauf zu bekommen ohne dass ich alles wieder crashe :/

Hast du noch einige Tipps für meinen flgrx Treiber? :roll:

Sollte ich über Yast installieren, oder?

edit:/ Hab den Treiber installiert und alles passt wieder.

Sollte ich aber trotzdem das mit dem sudo sax2 -a und sudo init 5 machen?
Denn beim starten startet er nicht mehr wie früher, mit dem günen suse Hintergrund, sondern wie im textmodus, mit dem schwarzen hintergrund und den ganzen Schriften und dann, wenn er geladen hat, startet er kde.
gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [gelöst] open suse startet nur mehr im Textmodus

Beitrag von gropiuskalle »

Da rennt irgendwas mit Deinem Framebuffer gegen die Wand. Eventuell hilft Dir dieser Beitrag weiter: → klick.

Einen kleinen Tipp hätte ich noch: ich weiß nicht, weshalb DaBossDaChef das so handhabt, aber 'sudo' ist kompletter Unsinn, solange die /etc/sudoers nicht konfiguriert ist. 'sudo' dient eigentlich nicht dazu, zu root zu werden, sondern um usern für einzelne Kommandos root-Rechte einzuräumen. 'sudo' als Ersatz für 'su' kommt von Ubuntu, da ist die /etc/sudoers aber auch dementsprechend konfiguriert.

Werde stattdessen via 'su' zu root und beende das nach getaner Arbeit mit 'exit' (oder Strg + D).
Benutzer 42358 gelöscht

Re: [gelöst] open suse startet nur mehr im Textmodus

Beitrag von Benutzer 42358 gelöscht »

Guten Morgen,

@Move
Freut mich, wenn es geklappt hat!
Den Treiber installierst du einfach strikt nach Anleitung, und wenn es nicht funzt, ich kenne da so ein Forum...

@gropiuskalle
Die Sache mit sudo hab ich mir irgendwie angewöhnt. Aber wenn es Unsinn ist, dann mach ich es in Zukunft wieder mit su.
Ich bin ja lernfähig... ;)

Cu
gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [gelöst] open suse startet nur mehr im Textmodus

Beitrag von gropiuskalle »

OT: Ich wollte nicht dogmatisch rüberkommen, aber wenn man sich die manpage von sudo anschaut, dann wird schnell klar, dass es kein wirklicher Ersatz für das reguläre 'su' ist. Nur mal als Beispiel:
man sudo hat geschrieben:If a user who is not listed in the sudoers file tries to run a
command via sudo, mail is sent to the proper authorities, as
defined at configure time or in the sudoers file (defaults to
root).
Da wird jedesmal 'ne Mail an root geschickt, wenn man das so verwendet, wie Du es beschreibst - muss ja nicht sein, wa? :D
Move
Hacker
Hacker
Beiträge: 347
Registriert: 24. Aug 2008, 11:26

Re: [gelöst] open suse startet nur mehr im Textmodus

Beitrag von Move »

Danke für den Link!!
komm da aber nicht ganz mit, das mit dem splash=silent passt.

edd=off usw verstehe ich aber nicht ganz was ich damit machen muss...
Muss ich da in der Konsole in den grub ordner wechseln und das dann da eingenben, oder wie?
Antworten