Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

could not mount root filesystem

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

gabel
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 29. Sep 2008, 17:31

could not mount root filesystem

Beitrag von gabel »

hey alle,

ich hab folgendes problem..
jedesmal wenn ich den pc starte kommt die meldung .. coul not mount root filesystem
exiting to /bin/sh

kann mir vlt jemand helfn ich kenn mich nich so aus mit linux

mfg gabel
Benutzeravatar
lOtz1009
Moderator
Moderator
Beiträge: 7180
Registriert: 23. Jan 2008, 09:51

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von lOtz1009 »

Wahrscheinlich deine /boot/grub/menu.lst zerschossen. Kannst du die mal posten? Und dazu noch die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

fdisk -l (kleines L)
vi is an editor with two modes: one which destroys your input and the other which beeps at you.
Für meine Beiträge gilt:
Bild
gabel
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 29. Sep 2008, 17:31

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von gabel »

jah gut und wie mach ich des .. xd
sry ich hab da echt keine ahung bei linux
marsuek
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 29. Sep 2008, 19:04

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von marsuek »

hey, ich schalte mich mal dazwischen weil ich ein ähnliches problem habe. also ich wollte den nvidia grafiktreiber installieren und boote dazu failsafe. aber der erkennt meine festplatte nicht - für mich unverständlich weil linux (openSUSE 11.0) da doch drauf installiert ist. infolge dessen kommt die gleiche ausgabe wie bei dem kollegen hier.naja, aber für die installation muss ich mich ja mit root anmelden können...

mfg
marsük
Benutzeravatar
Heinz-Peter
Guru
Guru
Beiträge: 2435
Registriert: 24. Okt 2005, 14:04

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von Heinz-Peter »

Lese bitte hier was admine schreibt: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?f=4&t=97733
Gruß
Man sollte viel häufiger einen Mutausbruch haben.
BS: Suse13.2/Ubuntu16.04LTS/Ubuntu18.04LTS/Leap15.2/Win, Prozessor: Pentium 4 550 (3,40 GHz, FSB800, Hyper-Threading) & Intel i3-7100U 2,4GHz, Grafikkarte: Nvidia Geforce 6610XL & Intel HD 620.
pft
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 843
Registriert: 22. Dez 2004, 13:01

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von pft »

@gabel
wie genau brauchst Du es denn?
"Terminalfenster öffnen -> Befehl eingeben -> Ausgabe kopieren -> Einfügen in Deine Antwort mit Code Tags"
Reicht das?
Oder hat Du das Brett mit den ~>100 Tasten neben deiner Maus noch nie benutzt? :-)

BTW, wenn Du mit der Kommandozeile gar nichts anfangen kannst wird die Hilfe im allgemeinen schwierig. In diesem speziellen Fall würde ich sogar sagen fast unmöglich.

@marsük
Wenn Du Hilfe willst dann mach Dir bitte die Mühe ein eigenes Thema aufzumachen und eine ordentliche Beschreibung Deines Problems zu liefern. Fremde Themen zu kapern ist extrem unfein!
Sagt der Porsche bei 250 km/h zu seinem Fahrer: "Ich kann noch mehr - Du auch?"
... Ich hab zwar keinen Porsche aber dafür Linux
gabel
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 29. Sep 2008, 17:31

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von gabel »

jah genau
weil ich linux auf keinem auge kapier...
warum benutz ichs dann?
weils stabiler ist und mein pc auf xp eh schrott is
mittlerweile versuch ich nur en stinknormales programm zu installiern
weiß aber wiederrum nicht wies geht
und warum?=
weil man was mitm terminal machn muss ... und jah des verzeichniss eingebn?
aber wär schön wenn ich mal sehen würde wie sowas aussieht dann würd ich denk auch weiterkommen
pingu!
Member
Member
Beiträge: 63
Registriert: 31. Aug 2008, 16:03

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von pingu! »

Hi gabel,
welches Linux und welche Version hast du denn installiert?
Hast du die Möglichkeit mit einer LifeCD /LifeDVD (Knoppix) den PC zu booten?
Wenn ja, boote doch mal die Maschine mit der CD/DVD und poste folgende outputs:

Code: Alles auswählen

mount

und, falls die disk an einem IDE controller installiert ist:

Code: Alles auswählen

less /dev/hdXY/boot/grub/menu.lst
--> wobei X = die 1. oder 2. Disk am IDE- controller ist, Y = die partition wo /boot drauf ist; mit default installation ist es die 1. Partition)
oder, falls die disk an einem SCSI / SATA- controller installiert ist:

Code: Alles auswählen

less /dev/sdXY/boot/grub/menu.lst
--> wobei X = die 1. oder 2. Disk am SCSI- controller ist, Y = die partition wo /boot drauf ist; mit default installation ist es die 1. Partition)
gruss pingu!
gabel
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 29. Sep 2008, 17:31

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von gabel »

ich hab debian drauf :D des obere prob is nichmehr hab einfach eben ne andere version draufgemacht
und installiern weiß ich jetzt auch wie^^ probiers mir iwie selber beizubringen weil die ganzen sachn die ihr da reinschreibt die verwirren mich sehr: D
marsuek
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 29. Sep 2008, 19:04

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von marsuek »

@pft
Entschuldigung, dass ich das Thema in Deinen Augen gekapert hab, vlt hätte ich mich ein wenig genauer ausdrücken sollen. Da ich ebenfalls beim booten mit failsafe die Meldung "exiting to /bin/sh" erhalte (s.h.: "[...]infolge dessen kommt die gleiche ausgabe wie bei dem kollegen hier[...]") , dachte ich, ich hätte das gleiche oder zumindest ein ähnliches Problem wie gabel. Ich bin auch Linux-Neuling, wenn ich das zu meiner Entschuldigung sagen darf.
gabel
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 29. Sep 2008, 17:31

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von gabel »

also ich hab damit kein prob :D

nur ma so nebenbei? des mitm installieren kapier ich jetzt .. aber wenn ich pidgin installileren will kommt des.. nachm eingebn von apt-get insatll pidgin-2.5.1

E: Konnte Paket pidgin-2.5.1 nicht finden

ich hab debian drauf des müsste doch gehn oder?
pingu!
Member
Member
Beiträge: 63
Registriert: 31. Aug 2008, 16:03

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von pingu! »

@gabel Debian ist gut. Welche Version Etch oder Lenny?
Wenn du GUI benutzt, kannst du programme auch mit synaptic installieren. Dort kannst du nach den packeten suchen und dann einfach selektieren und installieren.

@marsük, wäre vielleicht besser einen eigenen Tread für dein problem zu eröffen, denn sonst wird alles ziemlich unübersichtlich
gabel
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 29. Sep 2008, 17:31

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von gabel »

jah pungi hab etch
aber des problem mit den paketen ist
dass ich da nix find was ich brauch ^^
pingu!
Member
Member
Beiträge: 63
Registriert: 31. Aug 2008, 16:03

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von pingu! »

Hi gabel,
füge in der datei: /etc/apt/sources.list die folgende zeile am schluss hinzu:

Code: Alles auswählen

deb http://www.backports.org/debian etch-backports main
dann

Code: Alles auswählen

apt-get update
und dannnochmals

Code: Alles auswählen

apt-get install pidgin
gabel
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 29. Sep 2008, 17:31

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von gabel »

da steht ich kann nix speichern weil ich keine berechtigung hab ..
pingu!
Member
Member
Beiträge: 63
Registriert: 31. Aug 2008, 16:03

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von pingu! »

ups sorry, du musst das als root machen....
gabel
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 29. Sep 2008, 17:31

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von gabel »

mach ich jah auch^^
pingu!
Member
Member
Beiträge: 63
Registriert: 31. Aug 2008, 16:03

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von pingu! »

hm,
sieht:

Code: Alles auswählen

ll /etc/apt/sources.list
bei dir auch so aus?

Code: Alles auswählen

-rw-r--r-- 1 root root 457 2008-09-30 22:05 /etc/apt/sources.list
gabel
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 29. Sep 2008, 17:31

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von gabel »

meinst du jetzt meine source.list?
da steht ganz viel drin :D
aber da die zeichen davorne bei dir unten da hab ich ka^^
pingu!
Member
Member
Beiträge: 63
Registriert: 31. Aug 2008, 16:03

Re: could not mount root filesystem

Beitrag von pingu! »

Also bei mir steht nicht source.list sondern sources.list
Das File /etc/apt/sources.list sieht in etwa so aus:
Zuletzt geändert von pingu! am 30. Sep 2008, 22:16, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten