Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

Moinsen,

kürzlich habe ich meinen HP Scanjet G2710 unter openSuSE 10.2 mit etwas Mühe zum Laufen gebracht (erforderte immerhin die händische Installation des SANE-Pakets hp3900 und einige Hacks an den Config-Files). Jetzt, nach dem Upgrade auf openSUSE 11.0 / x86_64, geht nix mehr.

lsusb gibt den Scanner wie folgt aus:

Code: Alles auswählen

veteran:/home/jacek # lsusb -v | grep 2805
Bus 007 Device 008: ID 03f0:2805 Hewlett-Packard Scanjet G2710
  idProduct          0x2805 Scanjet G2710
sane-find-scanner sagt:

Code: Alles auswählen

found USB scanner (vendor=0x03f0 [hewlett packard], product=0x2805 [hp scanjet], chip=RTS8822) at libusb:007:008
Hier fängt's schon an: Wieso nur «hp scanjet»? In meiner USB-ID-Datenbank (/usr/share/usb.ids) steht:

Code: Alles auswählen

03f0  Hewlett-Packard
	2805  Scanjet G2710
...und das in meiner hp3900.conf:

Code: Alles auswählen

# HP Scanjet G2710
usb 0x03f0 0x2805
Versuche ich nun, über YaST2 mit Qt-GUI den Scanner einzurichten, hängt sich das YaST-Modul auf und muss mit dem Totenkopf-Cursor abgeschossen werden. Mit YaST auf der Textkonsole wird der Scanner immerhin erkannt, und danach kann ich immerhin den Treiber aussuchen: hp3900 natürlich. Aber hernach...ohje!!...taucht mein Scanner plötzlich als «hp3900: unknown device» auf. Hä???

Jedenfalls: Versuche ich nun, mit kooka zu scannen, dröhnt der Scanner wie 'ne alte Cessna, der Schlitten versucht, das Gehäuse zu durchstoßen (im Ernst jetzt!)...aber ein Bild bekomme ich nicht zu Gesicht.

Was tun?

Grüße
Jacek
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4023
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von misiu »

Welche Sane-Version ist installiert?
Hast du diesmal hp3900 auch manuell nachinstalliert?

MfG
misiu
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

Welche Sane-Version ist installiert?
1.0.19-48.1
Hast du diesmal hp3900 auch manuell nachinstalliert?
NEIN. War nicht nötig, da in openSuSE 11.0 die hp3900-Files schon drin sind.
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4023
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von misiu »

Versuche mal die SANE-Version von Packman oder diese:
http://rpm.pbone.net/index.php3/stat/4/ ... 4.rpm.html

Zuerst natürlich die vorhandene Konfiguration löschen und nach der Installation und Einrichtung rebooten.

MfG
misiu
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

Gerade ausprobiert. Kein Erfolg. Schlimmer noch: In der Liste der auswählbaren Scanner-Modelle taucht der G2710 gar nicht mehr auf, obwohl er in der scanner-database.ycp aufscheint...
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

Schon leicht verzweifelt habe ich jetzt das Paket hp-3900 von Hand eingespielt...doch abermals ohne Erfolg: YaST erkennt zwar den Treiber, behauptet aber, es existiere kein passender Scanner für diesen Treiber. Nanu?!

So es aussieht, erkennt sane-find-scanner meinen Scanner nicht ganz ordnungsgemäß. Was mache ich da??
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

Guten Abend allerseits,

die Leiche lagert immer noch in meinem Keller: Trotz Upgrades auf openSuSE 11.1 läuft mein G2710 nach wie vor nicht. Exakt die gleichen Symptome :/

Code: Alles auswählen

jacek@veteran:~> rpm -q sane-backends
sane-backends-1.0.19-99.1
Nach einigen Nachforschungen (verschollenes Paket...knurr!!) schaut's ganz danach aus, dass die Herrschaften vom openSuSE-Projekt die immerhin seit 11 Monaten verfügbare frischeste Version des hp3900-SANE-Treibers immer noch nicht ins RPM «sane-backends» übernommen haben. Siehe: http://jkdsoftware.dyndns.org/drupal/?q ... s/news/267

Da ich mein System (Produktivrechner) nicht mit «von Hand» (= ohne RPM) eingespielten Treibern zumüllen möchte, hier die Frage: Verfügt jemand über ein RPM (für x86_64...sollte aber eigentlich egal sein), wo o.a. Treiber schon drin ist? Hinweise bitte an mich.

Gruß aus dem verschneiten Büren
J.R.
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4023
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von misiu »

Schau dich hier um:

http://rpm.pbone.net/index.php3?stat=3& ... &field[]=2

Sind neuere versionen dabei, 105 und 129, vielleicht ist hp3900 dabei.

MfG
misiu
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

OK...nachdem Du ja ein großer Bär bist, lieber Misiu, hier mein verzweifelter 3. Versuch mit R128.106:

Code: Alles auswählen

jacek@veteran:~> rpm -q sane-backends
sane-backends-1.0.19-128.106
No use. Gleiche Symptome. :???:

Also habe ich sowohl den Entwickler des hp3900-Moduls kontaktiert, als auch die sane-devel Mailingliste angezapft. Vielleicht krieg ich dort einige Hinweise zum Beenden meiner Odyssee. Kleiner Trost: Windows Vista ist noch viiiel schlimmer...

Gute Nacht!
Jacek
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4023
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von misiu »

generalmajor hat geschrieben:OK...nachdem Du ja ein großer Bär bist, lieber Misiu, hier mein verzweifelter 3. Versuch mit R128.106:
Ein großer und alter, schlesischer Bär um genau zu sagen ;-)

Code: Alles auswählen

jacek@veteran:~> rpm -q sane-backends
sane-backends-1.0.19-128.106
No use. Gleiche Symptome. :???:

Also habe ich sowohl den Entwickler des hp3900-Moduls kontaktiert, als auch die sane-devel Mailingliste angezapft. Vielleicht krieg ich dort einige Hinweise zum Beenden meiner Odyssee. Kleiner Trost: Windows Vista ist noch viiiel schlimmer...

Gute Nacht!
Jacek
Hast du ein Update gefahren oder war es eine reine Neuinstallation (10.2 auf 11)?
Eine Option wäre die 32-Bit Version zu installieren.

MfG
misiu
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

Von 10.2 auf 11.0 --> Neuinstallation (wegen neuem MB etc.)
Von 11.0 auf 11.1 --> Upgrade
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

Also...die Jungs & Mädels aus der Mailingliste sane-devel haben mir geraten, das Paket hp3900 aus dem Tarball heraus zu installieren, denn die RPMs sind schon leicht angestabt. *keuch* Also habe ich erst den Scanner aus der YaST-Konfiguration geschmissen, hp3900 installiert, YaST nochmals aufgerufen...und siehe da: hp3900 wird als Treiber angegeben, zu dem kein Scanner zu finden ist...und mein Scanner steht immer noch als nicht richtig erkannter «hp scanjet» da. Urheber allen Übels ist natürlich sane-find-scanner, das meinen G2710 nach wie vor nicht erkennt.

So...welche Files muss ich noch hacken, damit der Scanner läuft??

Grüße
Der Generalmajor
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

Etwas traurige Nachricht: Damit ich meinen G2710 zum Arbeiten überredet kriege, habe ich 2 Alternativen:

[*]SANE aus dem Projekt-SVN kompilieren & aufsetzen
[*]warten, bis die zuständigen Leute eine frische RPM rausbringen.

....wobei ich dzt. eher einen Hang für Option #2 habe...wegen Produktiveinsatz.
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

[GELÖST] Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

Ach ja, bevor ich es vergesse: Unter 11.2 arbeitet der G2710 wieder völlig normal, da der entsprechende Treiber wieder zur offiziellen SANE-Distro hinzugefügt wurde.
Benutzeravatar
Herz-von-Hessen
Guru
Guru
Beiträge: 1553
Registriert: 23. Jun 2009, 21:29
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von Herz-von-Hessen »

Hallo,
da gibt es doch einen Test, oder ist der nur für Drucker und All-in-One Geräte?:

Code: Alles auswählen

hp-check
lieben Gruß aus Hessen
Asus P8H77V/ Intel Core i5, 3.10GHz | 8.0gb RAM | NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost 2GB | Arch-Linux| arch-desktop 4.7.6-1-ARCH | Plasma: 5.8.0.1| HP Officejet Pro 8620
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

A.f.a.i.k. ist er für die All-in-Ones von HP gedacht, niocht für die Scänner.
Benutzeravatar
Herz-von-Hessen
Guru
Guru
Beiträge: 1553
Registriert: 23. Jun 2009, 21:29
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von Herz-von-Hessen »

Hallo generalmajor,
generalmajor hat geschrieben:A.f.a.i.k. ist er für die All-in-Ones von HP gedacht, niocht für die Scänner.
Sicher, hast du das geprüft?
Bei Eingabe von hp TAB TAB kommt bei mir folgendes:

Code: Alles auswählen

hp-align            hp-faxsetup         hp-linefeedcal      hp-pqdiag           hp-sendfax          hp-toolbox.wrapper
hp-check            hp-firmware         hp-makecopies       hp-print            hp-setup            hp-unload
hp-clean            hpftodit            hp-makeuri          hp-printsettings    hp-systray          hpwd
hp-colorcal         hpijs               hp-mkuri            hp-probe            hp-testpage         hp-wificonfig
hp-devicesettings   hp-info             hp-pkservice        hp-query            hp-timedate
hp-fab              hp-levels           hp-plugin           hp-scan             hp-toolbox
Eines dieser Tools muss es doch auch für Scanner geben um da was einstellen zu können?
lieben Gruß aus Hessen
Asus P8H77V/ Intel Core i5, 3.10GHz | 8.0gb RAM | NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost 2GB | Arch-Linux| arch-desktop 4.7.6-1-ARCH | Plasma: 5.8.0.1| HP Officejet Pro 8620
Benutzeravatar
generalmajor
Hacker
Hacker
Beiträge: 267
Registriert: 22. Jun 2006, 21:41
Wohnort: Sandkrug, Niedersachsen

Re: HP Scanjet G2710 lässt sich nicht einrichten

Beitrag von generalmajor »

Vermutlich /* aber bitte mich nicht zu lynchen, falls ich Unrecht haben sollte */ handelt es sich um Tools des hplip-Pakets, das für die Multifunktionsgeräte von HP gemacht wurde.
Antworten