Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Amarok - beim Überblenden Ton weg

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
zillo
Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: 22. Apr 2004, 17:43
Wohnort: Ruhrgebiet

Amarok - beim Überblenden Ton weg

Beitrag von zillo »

Hallo Linuxer!

Nun wie ich in der Überschrift schon erwähnte, ist bei Amarok der Ton nicht mehr da, wenn ein neues Lied aus der Playlist gespielt wird.
Dieses Verhalten ist jedoch nur dann festzustellen, wenn ich in den Einstellungen "Überblenden" wähle.
Der Ton ist auch sofort wieder da, wenn ich nur kurz auf "Pause" drücke und sofort wieder auf "Play"!
Dabei ist es egal, ob ich mp3 oder ogg abspiele

Ich halte mein Rechner mit Opensuse10.3 per smart aktuell und Amarok und die Xine-Dateien sind von Packman (ebenfalls aktuell)!

Amarok = 1.4.10
KDE = 3.5.7 Release 72.9
Kernel = 2.6.22.18-02.default

Habe jetzt auch keine Ahnung, seit wann das so ist, da ich nicht regelmäßig über den Computer Musik höre.

Hat jemand das gleiche Problem bzw. eine Lösung?

Gruß

Zillo
zillo
Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: 22. Apr 2004, 17:43
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Amarok - beim Überblenden Ton weg

Beitrag von zillo »

Nachdem ich gestern überhaupt kein Ton mehr hatte, spielt Amarok gerade eben brav die Songs ab - auch mit Überblendung!

Merkwürdig!


Zillo
Antworten