Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

AM2 Board f. HTPC gesucht

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
migo32
Newbie
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 11. Apr 2007, 19:25

AM2 Board f. HTPC gesucht

Beitrag von migo32 »

Hallo Forum :)

Ich will mir einen HTPC zusammenbauen. Als CPU soll ein AMD Athlon 64 X2 3800 EE SFF verwendet werden. Das Kaufargument ist die angegebene 35Watt TDP. Das ganz soll mit openSuse 11 und mythtv laufen. Aber ich finde kein Board ! Bedingung ist ein AM2+ Sockel um irgendwann einmal aufrüsten zu können. Weiterhin brauche ich 3 PCI Slots. Als Board hatte ich mir schon das Asus M3N78Pro herausgesucht, aber dann kam gestern ja dieser Thread: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?f=27&p=590511 und ich stehe wieder ganz am Anfang :(
Könnt' ihr mir sagen ob das M3N78Pro unter openSuse 11.0 (Kernel 2.6.25) out-of-the-Box läuft ? Oder was würdet ihr mir empfehlen ? Asus oder Gigabyte sollte es schon sein, MS würde wohl auch gehenI. Die Problematik mit den neuen Soundchips ala ALC1200 bzw. ALC888 usw. ist mir bekannt und ich bin mittlerweile soweit das ich mir eine Soundkarte holen werde um dieses Problem zu umgehen.

Ich wäre für jeden Rat dankbar

MiGo
Mike1
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 19. Aug 2008, 20:26

Re: AM2 Board f. HTPC gesucht

Beitrag von Mike1 »

Wofür brauchst du denn unbedingt 3 PCI Slots?
Das Asus Board scheint ja nicht so das Wahre zu sein (überhaupt scheinen die günstigeren Asus Mainboards irgendwie zum Zicken zu neigen) und es gibt doch nette Boards wie das hier:
Gigabyte GA-MA78GM-S2H, 780G
http://geizhals.at/deutschland/a312927.html
62€

hat eben leider nur 2 PCI Slots :(
migo32
Newbie
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 11. Apr 2007, 19:25

Re: AM2 Board f. HTPC gesucht

Beitrag von migo32 »

3 PCI Slots wären schon sehr wichtig für mich. Als mögliche Kandidaten für die Slots käme eine zweite TV Karten infrage, da ich sowohl analoges Kabelfernsehen UND DVB-S empfange. /(z.B. für Bild in Bild, ein Kanal aufnehmen und einen anderen sehen) Weiterhin wäre ein CI Slot interessant bzw. irgendeine Karte an die ich ein externes Abspielgerät (z.B. Videorekorder) anschließen kann. Um einen besseren Sound zu haben möchte ich ja auch noch eine Soundkarte drin haben. Deshalb 3 PCi Slots.....

Gruß,
MiGo
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: AM2 Board f. HTPC gesucht

Beitrag von whois »

Hi

Hast du mal als grobe Richtschnur hier nachgesehen?

http://de.opensuse.org/Hardware

Ausserdem steckt in deinem Link auch eine Lösung drin.

cu
migo32
Newbie
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 11. Apr 2007, 19:25

Re: AM2 Board f. HTPC gesucht

Beitrag von migo32 »

Die Nachricht von corny vom 25.09. 17:32Uhr habe ich auch eben erst gelesen.... OpenSuse 11 verwendet ja den 2.6.25er Kernel... das wäre also schon mal okay...

Der o.g. Thread ist nicht wirklich eindeutig, da er zum einen opensuse 10.3 verwendet, weiterhin die 64bit Version. Warum das booten nicht klappt geht nicht hervor, da es ja auch an einer fehlerhaften live-CD hängen könnte. Naja, bzgl dem Fedora-Link von saska kann ich mir gut vorstellen das das entweder klappt oder auch nicht mit diesen Einstellungen. Ich nutze zwar openSuse schon eine ganze Weile, aber so tief bin ich da auch nicht drin um sagen zu können das ich diese Einstellungen so hinbekomme. Dabei geht es aber auch nicht speziell um das M3N78Pro, sondern um das M3N78-EMH (andere Chipsatz).

Und ja, die Hardwarekompatibilitätsliste kenne ich, ich habe da auch schon mehrfach Einträge auf der deutschen und auf der englischen Seite gemacht.

So als Zusammenfassung, meinst DU das M3N78Pro wird mit openSuse 11.0 laufen ?

Gruß,
MiGo
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: AM2 Board f. HTPC gesucht

Beitrag von whois »

migo32 hat geschrieben:So als Zusammenfassung, meinst DU das M3N78Pro wird mit openSuse 11.0 laufen ?
Hörmal lass mir bis Montag Zeit dann kann ich mich auch mal in meiner LUG umhören und dir dann eventuell was dazu sagen.
Ich habe schon ähnliche Boards verbaut aber nicht das.
migo32
Newbie
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 11. Apr 2007, 19:25

Re: AM2 Board f. HTPC gesucht

Beitrag von migo32 »

Ja sicher lass ich dir bis Montag Zeit :) Ist kein Problem, da ich schon 'ne ganze Weile auf der Suche nach einem passenden Board bin, kommt es auf die 3 Tage auch nicht an. Danke schon mal !

Gruß,
MiGo
Antworten