Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Grub bleibt stehen beim Booten

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
prinzunix
Hacker
Hacker
Beiträge: 520
Registriert: 19. Sep 2005, 11:05
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

[gelöst] Grub bleibt stehen beim Booten

Beitrag von prinzunix »

Hallo zusammen,

auf einem SLES8 bleibt beim Booten der Grub stehen.

Code: Alles auswählen

grub>
Rettungssystem startet und die Dateisysteme lassen sich manuell mounten.

Hat jemand eine Idee?

Code: Alles auswählen

grub --batch --device-map=/boot/grub/device.map </etc/grub.conf
hat keine Abhilfe gebracht.
Ein geklontes System kam nach Abschaltung einwandfrei wieder auf die Füße.

Vielen Dank schon mal.

Prinzunix
Zuletzt geändert von prinzunix am 22. Sep 2008, 18:30, insgesamt 1-mal geändert.
Der Trend geht klar zum Siebtrechner. 64 Bit für alle!
Greets to linux-club.de powercrunchers!
spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7587
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: Grub bleibt stehen beim Booten

Beitrag von spoensche »

Kannst du denn per Grub Konsole den SLES starten?
Benutzeravatar
prinzunix
Hacker
Hacker
Beiträge: 520
Registriert: 19. Sep 2005, 11:05
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

Re: Grub bleibt stehen beim Booten

Beitrag von prinzunix »

spoensche hat geschrieben:Kannst du denn per Grub Konsole den SLES starten?
Nein, geht jetzt eh nicht mehr. Nach grub-install kommt das:

Code: Alles auswählen

GRUB Loading stage1.5.

GRUB loading, please wait...
Error 18 
Scheint Probleme mit dem LBA zu haben !?
Der Trend geht klar zum Siebtrechner. 64 Bit für alle!
Greets to linux-club.de powercrunchers!
Benutzeravatar
prinzunix
Hacker
Hacker
Beiträge: 520
Registriert: 19. Sep 2005, 11:05
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

Re: Grub bleibt stehen beim Booten

Beitrag von prinzunix »

Die Dateisysteme /dev/sda2 und /dev/sdb1 sind OK. Daran liegt es schon mal auch nicht.
Der Trend geht klar zum Siebtrechner. 64 Bit für alle!
Greets to linux-club.de powercrunchers!
Benutzeravatar
prinzunix
Hacker
Hacker
Beiträge: 520
Registriert: 19. Sep 2005, 11:05
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

Re: Grub bleibt stehen beim Booten

Beitrag von prinzunix »

Phuuuuu! So, Rechner bootet wieder!

Lösung:
  • - VMWare weitere virtuelle Platte /dev /sdc hinzugefügt von gerade mal 200 MB.
    - Platte partitioniert und formatiert mit Extended3 (/dev/sdc1).
    - Beide Platten gemounted und Inhalt von /boot von der Alten auf die neue Platte kopiert.
    - Auf der alten Platte (/dev/sda2) boot nach boot.old umbenannt und dann ein leeres /boot angelegt.
    - Neue Platte in das leere /boot gemounted.
    - /etc/fstab, /etc/grub.conf, /boot/grub/menu.lst editiert, dass /boot nun auf /dev/sdc1 liegt.
    - Grub mit grub-install --recheck --root-directory=/mnt/sda2 /dev/sda neu installiert.
    - reboot und läuft. :D
Ha, war ich wieder guuut! Nun bleiben die Dateien zum Booten unterhalb des Zylinders, wo das BIOS nicht mehr zugreifen kann.
Der Trend geht klar zum Siebtrechner. 64 Bit für alle!
Greets to linux-club.de powercrunchers!
Antworten