Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

MiniSUSE

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Linux-XP
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 15. Dez 2005, 20:47
Wohnort: D-76437 Rastatt
Kontaktdaten:

MiniSUSE

Beitrag von Linux-XP »

Hat jemand von euch schon mal

http://en.opensuse.org/MiniSUSE

oder

http://en.opensuse.org/MicroSUSE

Ausprobiert?
Bild
ASUS Eee PC 701 4G 2Gb Ram
Suse Linux 10.3
2.6.24.4-650.1-default #1 SMP 2008/02/14 16:18:52 UTC i686 GNU/Linux
In Memory of Robert "Schmolle" Schmolke *29.09.1980 +17.06.2008
gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: MiniSUSE

Beitrag von gropiuskalle »

Den Angaben der Seite nach ist MicroSUSE bereits als tot deklariert worden, und die Seite über MiniSUSE wurde vor über einem Jahr das letzte mal aktualisiert, dieses Projekt scheint also auch nicht mehr besonders vital zu sein. Schade eigentlich, liest sich ganz nett, was da angepeilt war.

Ich nehme an, dass diese Projekte in » SUSE Studio « aufgegangen sind, welches ja auch sehr vielversprechend ist.
Linux-XP
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 15. Dez 2005, 20:47
Wohnort: D-76437 Rastatt
Kontaktdaten:

Re: MiniSUSE

Beitrag von Linux-XP »

Ja, das habe ich auch gesehen das Micro nicht mehr weiter entwickelt wird.
Aber dieses Mini SUSE wäre Perfekt für USB-Sticks oder Kleincomputer ala ASUS Eee...
Suse Studio wird ja wohl noch etwas länger dauern bis es mal für die Masse zugänglich ist ;-(
Bild
ASUS Eee PC 701 4G 2Gb Ram
Suse Linux 10.3
2.6.24.4-650.1-default #1 SMP 2008/02/14 16:18:52 UTC i686 GNU/Linux
In Memory of Robert "Schmolle" Schmolke *29.09.1980 +17.06.2008
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: MiniSUSE

Beitrag von whois »

Linux-XP hat geschrieben:Suse Studio wird ja wohl noch etwas länger dauern bis es mal für die Masse zugänglich ist ;-(
Leider steckt das noch in der Alpha Phase aber nach Berichten in den ML wird fleissig dran entwickelt.
Die Linux Szene ist in der Regel halt mit Freizeit Aktivisten besetzt, da dauert sowas eben länger.

cu
jengelh
Guru
Guru
Beiträge: 4039
Registriert: 20. Nov 2004, 17:42
Kontaktdaten:

Re: MiniSUSE

Beitrag von jengelh »

(a) man kann sich schon jetzt seine Distro auf USB/CF installieren lassen
(b) mit ein paar Handeingriffen wie (folgende) lassen sich Megabytes rausholen

Code: Alles auswählen

rm -Rf /usr/share/doc/packages/*;
shopt -s extglob;
rm -Rf {/usr,/opt/gnome*,/opt/kde*}/share/locale/!(en*)
shopt -u extglob;
(English ist Minimum für eine funktionierende Welt, auch wenn man nur Deutsch bräuchte.)
Wenn man auf X verzichten kann, passt es sogar auf eine 512MB-CF und man hat noch was frei.
Linux-XP
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 15. Dez 2005, 20:47
Wohnort: D-76437 Rastatt
Kontaktdaten:

Re: MiniSUSE

Beitrag von Linux-XP »

Naja, X sollte schon sein...
Das einzige was ich auf dem Stick bräuchte ist VLC, Skype, Kopete und Firefox, Deutsch wäre aber auch wünschenswert.
Bild
ASUS Eee PC 701 4G 2Gb Ram
Suse Linux 10.3
2.6.24.4-650.1-default #1 SMP 2008/02/14 16:18:52 UTC i686 GNU/Linux
In Memory of Robert "Schmolle" Schmolke *29.09.1980 +17.06.2008
Antworten