Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Spam wird nur wenig erkannt

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
capser
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 22. Nov 2004, 10:09

Spam wird nur wenig erkannt

Beitrag von capser »

Hallo alle miteinander

ich weiß es ist ein leidiges Thema und wird viel Diskutiert, leider bin ich aber nach Tagelanger Recherche immer noch nicht so wirklich weiter gekommen und die bisher gefunden Beiträge haben mich leider auch nicht so wirklich weiter gebracht.

Wir haben auf unserem Server ein Scalix Mailserver, der mit sendmail arbeitet. Soweit so gut, Spamass-milter ist auch schon mit eingebunden und Spamassassain läuft auch schon. Es wird auch ne menge Spam erkannt, aber es kommt halt leider noch ne menge Spam durch.
Und ich habe das gefühl das bei mir irgendwas mit der Bayesdb nicht so richtig hinhaut.

hier mal meine local.cf :

Code: Alles auswählen

# Add your own customisations to this file.  See 'man Mail::SpamAssassin::Conf'
# for details of what can be tweaked.
#


# do not change the subject
# to change the subject, e.g. use
# rewrite_header Subject ****SPAM(_SCORE_)****
rewrite_header Subject ****SPAM(_SCORE_)****

# Set the score required before a mail is considered spam.
required_score 4.00

# uncomment, if you do not want spamassassin to create a new message
# in case of detecting spam
report_safe 1

use_bayes 1
use_bayes_rules 1
bayes_path /home/.spamassassain/bayes
bayes_auto_learn 1

skip_rbl_checks 0
use_razor2      1
use_dcc         1
use_pyzor       1

# Enhance the uridnsbl_skip_domain list with some usefull entries
# Do not block the web-sites of Novell and SUSE
ifplugin Mail::SpamAssassin::Plugin::URIDNSBL
uridnsbl_skip_domain suse.de opensuse.org suse.com suse.org
uridnsbl_skip_domain novell.com novell.org novell.ru novell.de novell.hu novell.co.uk
endif   # Mail::SpamAssassin::Plugin::URIDNSBL
Also bei den Spam den er erkennt klappt auch alles wunderbar, da schreibt er den Header um und auch in jeder Mail erscheint ein X-Spam-Status... nur kommt wirklich sehr viel Spam durch wo ich denken würde, das müßte er doch eigentlich erkennen... es kommen täglich viele mails durch mit wirklich eindeutiger Werbung für Viagra etc...

deswegen dachte ich lerne ich mal mit sa-learn ein wenig an... scheint soweit auch zu klappen wenn ich die Junk-Mail bei den usern in den Junk-Mail-Ordner packe und per hand auslese lernt er fleißig an und eine Ausgabe von
sa-learn --dump magic
zeigt :

Code: Alles auswählen

0.000          0          3          0  non-token data: bayes db version
0.000          0      94142          0  non-token data: nspam
0.000          0      22107          0  non-token data: nham
0.000          0     122906          0  non-token data: ntokens
0.000          0 1217317242          0  non-token data: oldest atime
0.000          0 1217510142          0  non-token data: newest atime
0.000          0 1220602371          0  non-token data: last journal sync atime
0.000          0 1217490046          0  non-token data: last expiry atime
0.000          0     172800          0  non-token data: last expire atime delta
0.000          0      36774          0  non-token data: last expire reduction count
also wenn ich das alles richtig verstanden habe aus den Foren hat er schon ne menge angelernt... nur scheint er das denke ich zumindest nicht anzuwenden. Zumal nach anlernen von Mails und das mehrmals kommen exakt gleiche Spam mails immer wieder durch...

Und mal blöd gefragt, aber hier mal ein Spamreport aus erkannten Mails :

Code: Alles auswählen

Content preview:  Mein Kumpel hat es ausprobiert: Original V reze fre im Internet
   bestellen ist ganz einfach und ja seitdem er V nimmt, ist seine Frau wieder
   richtig zufrieden mit ihm. http://describerich.com Mein Kumpel hat es ausprobiert:
   Original V reze fre im Internet bestellen ist ganz einfach und ja seitdem
   er V nimmt, ist seine Frau wieder richtig zufrieden mit ihm. [...] 

Content analysis details:   (10.5 points, 4.0 required)

 pts rule name              description
---- ---------------------- --------------------------------------------------
 2.1 URIBL_WS_SURBL         Contains an URL listed in the WS SURBL blocklist
                            [URIs: describerich.com]
 2.9 URIBL_JP_SURBL         Contains an URL listed in the JP SURBL blocklist
                            [URIs: describerich.com]
 2.1 URIBL_OB_SURBL         Contains an URL listed in the OB SURBL blocklist
                            [URIs: describerich.com]
 2.5 URIBL_SC_SURBL         Contains an URL listed in the SC SURBL blocklist
                            [URIs: describerich.com]
 0.9 URIBL_RHS_DOB          Contains an URI of a new domain (Day Old Bread)
                            [URIs: describerich.com]
 0.0 HTML_MESSAGE           BODY: HTML included in message
müßte da nicht irgendwo etwas wie

Code: Alles auswählen

2.3 BAYES_00               BODY: Bayesian spam probability is 0 to 1% 
stehen oder so?

kann ich irgendwie überprüfen ob er die Bayesdb mit einbezieht in der Spmerkennung ?

wäre für Hinweise oder Hilfe wirklich dankbar da es wirklich viel mühe macht wenn man am Montag kommt und jedesmal erstmal 200 Spam mails einzelnd rauslöschen muss

besten dank und gruß
capser
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 22. Nov 2004, 10:09

Re: Spam wird nur wenig erkannt

Beitrag von capser »

Also Problem wurde dann doch gelöst.

Es schien tatsächlich ein Rechteproblem zu sein, auch wenn ich mir sicher war das vorher schon mehrmals durchgegangen zu sein, aber mit folgenden einstellungen funktioniert es nun, ich sehe auch im autolearn, das er nun ham und spam selbstständig dazu lernt

Code: Alles auswählen

# Enable the Bayes system
use_bayes 1
bayes_path      /var/spool/bayes_db/bayes
bayes_file_mode 777
bayes_auto_learn 1
bayes_auto_learn_threshold_spam 6.5
trotzdem besten dank
Antworten