Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst]Frage zu Dolphin in KDE 4.1.1

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
klemi
Member
Member
Beiträge: 122
Registriert: 6. Jan 2007, 10:19
Wohnort: Nähe Ulm/Donau

[gelöst]Frage zu Dolphin in KDE 4.1.1

Beitrag von klemi »

Hallo,

ich habe folgende Frage (betrifft meinen 2.Rechner):

Wenn ich in Dolphin einen Ordner mkit Bilder habe und jetzt diese Bilder mittels "Drag&Drop" verscheiben möchet passiert es häufig, wenn ich
mit der Maustaste (links oder rechts) eine Bild-Dateio anklicke die Datei zunächst geöffnet wird - ichj möchte aber die Datei nur Markieren und dann verschieben. Kann ich in Dolphin Einstellung vornehmen, wo die Datzei nur geöffnet wird mittels Doppelklick mit der Maus?

Danke für Rückmeldungen!

Gruß

Klemi
Zuletzt geändert von klemi am 10. Sep 2008, 13:55, insgesamt 1-mal geändert.
1. openSuse 10.3 (x86) - KDE3.5.9 - Intel Core 2 Duo, Gigabyte 965P-DQ6, Nvidia Geforce 7900
2. openSuse 11.1 (64-bit) Laptop LG S510 -Giave - Core2Duo, Chipset Intel PM 45, Geforce 9600 MG5, 4GB DDR3 mit KDE 4.2
asblendo
Newbie
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: 18. Nov 2007, 17:18
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Dolphin in KDE 4.1.1

Beitrag von asblendo »

Hallo,

du kannst das für das komplette KDE umstellen, so das du zum öffnen einen Doppelklick machen musst.

Gehe hierzu in Systemeinstellungen -> Tastatur und Maus

Dann wähle die Maus aus. Im unteren Bereich hast du nun die Option Doppelklick zum Öffnen / Aktion, für Dolphin selbst habe ich keine Option gefunden.

Gruß asblendo
Meine Projekte:

http://www.kde4.de Der KDE4 Info Blog
http://www.das-fernstudium.com Informationen zum Thema Fernstudium und ab Januar mein Blog über mein persönliches Fernstudium
Antworten