Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Audacity-Aufnahme des Soundcard-Outputs funktioniert nicht.

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
oliefert
Member
Member
Beiträge: 87
Registriert: 5. Okt 2006, 21:08

Audacity-Aufnahme des Soundcard-Outputs funktioniert nicht.

Beitrag von oliefert »

Hallo zusammen,

ich würde gerne meine Soundkartenausgabe in Audacity aufnehmen, funktioniert aber leider nicht.
Ich hab schon folgendes Tutorial bei Audacity ausprobiert, leider ohne Erfolg :
http://audacityteam.org/wiki/index.php? ... e_computer

Weiß jemand Rat ?
Benutzeravatar
lOtz1009
Moderator
Moderator
Beiträge: 7180
Registriert: 23. Jan 2008, 09:51

Re: Audacity-Aufnahme des Soundcard-Outputs funktioniert nicht.

Beitrag von lOtz1009 »

"Funktioniert nicht" ist etwas dürftig.
Welche Distribution? Welche Version von Audacity?
Was willst du aufnehmen und wie ist Audacity unter "Audio E/A" konfiguriert?
Habe eben sowohl von Amarok und Tuxguitar etwas über Audacity aufgenommen und es läuft einwandfrei.

Code: Alles auswählen

stilgar@northwood:~> rpm -qa | grep audacity
audacity-1.3.5-0.pm.2
vi is an editor with two modes: one which destroys your input and the other which beeps at you.
Für meine Beiträge gilt:
Bild
Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4449
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Re: Audacity-Aufnahme des Soundcard-Outputs funktioniert nicht.

Beitrag von Geier0815 »

So als kleiner Hinweis weil ich selbst schon mal drauf reingefallen bin: Audacity ist eines der wenigen Programme das nicht wirklich gut mit alsa kann. Deshalb dort oss verwenden!
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?
abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 3403
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: Audacity-Aufnahme des Soundcard-Outputs funktioniert nicht.

Beitrag von abgdf »

Hallo,

neulich hatte ich mal aufgeschrieben, wie sowas bei mir auch mit "arecord" geht:
70. Alles aufnehmen, was gerade über die Soundkarte ausgegeben wird

Es ist möglich, alles aufzunehmen, was gerade über die Soundkarte ausgegeben wird. Hierzu startet man zunächst

alsamixer

Dort wird im oberen Bereich "View:" angezeigt. Mit der Tabulator-Taste wechselt man solange, bis dort "[Capture]" ausgewählt ist.
In den Anzeigerubriken, durch die man mit den Pfeiltasten "links" und "rechts" wechseln kann, sollte irgendwo (in rot) "L R Capture" über dem Namen einer Rubrik angezeigt werden.
Nun wählt man mit den Pfeiltasten die Rubrik "Mix" oder "Mix mono" aus. Dort drückt man einmal die Leertaste: "L R Capture" sollte dann zu der ausgewählten Rubrik wechseln.
Weiterhin gibt es eine eigene Rubrik "Capture" mit einer Lautstärkeanzeige. Nachdem man diese Rubrik ausgewählt hat, kann man die Lautstärke mit den Pfeiltasten "hoch" und "runter" ändern: Bei mir ist "13" ein guter Wert für die Lautstärke. Höhere Werte führen bei mir zu übersteuerten Aufnahmen.
Wenn die Lautstärke eingestellt ist, verläßt man "alsamixer" mit der "Escape"-Taste. Dadurch werden die ausgewählten Aufnahmeeinstellungen gespeichert.

Nun wird mit dem Befehl

arecord -f cd -D copy out.wav

alles, was gerade über die Soundkarte ausgegeben wird, in der Datei "out.wav" aufgenommen.

Allerdings handelt es sich offenbar um eine analoge Aufnahme, nicht um Übertragung der digitalen Daten, die von der Soundkarte verarbeitet werden. Es können daher gewisse Qualitätsverluste auftreten.

Nach Ende der Aufnahme kann man die Datei "out.wav" in "audacity" weiterverarbeiten.
Gegebenenfalls sollte man auch die Aufnahmeeinstellungen in "alsamixer" auf Standardwerte zurückstellen.
HTH
Antworten