Seite 1 von 1

BIND loggt in var/log/messages

Verfasst: 4. Sep 2008, 10:08
von =BaSe=
Meine named.conf sieht so aus:

logging {
channel query_logging {
file "/var/log/named_querylog"
version 3 size 100M;
print-time yes;
};
category queries {
query_logging;
};
}

Die query Anfragen werden aber trotzdem in die /var/log/messages gelogged, an statt in die var/log/named_querylog

OpenSusE 10.3 mit BIND 9.4.1.P1

Was mach ich denn falsch?

Re: BIND loggt in var/log/messages

Verfasst: 4. Sep 2008, 11:05
von spoensche
Du machst nichts falsch.
Die Anfragen entsprechen der syslog Facility info und standardmässig werden diese vom syslog in /var/log/messages geschrieben.

Damit die Anfragen in dein Logfile geschrieben werden müsstest du, wenn du openSuSE verwendest, in der /etc/syslog-ng/syslog-ng.conf einen Filter definieren und für diesen Filter eine entsprechende Destination angeben.