Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

standart mp3 player ändern

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
bamcas
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 9. Nov 2004, 09:57

standart mp3 player ändern

Beitrag von bamcas »

hallo,
ich habe es schon im kontrollzentrum > dateizuordnung umgestellt das xmms ganz oben ist.
aber die mp3 werden immer vom vlc geöffnet,auch wenn ich ein anderes programm in der liste als erstes mache,die mp3 öffnet immer der vlc!??

kann mir jemand sagen wie ich das umstellen kann?

gruss
bamcas
gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: standart mp3 player ändern

Beitrag von gropiuskalle »

Hast Du KDE3 oder 4?
Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4518
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Re: standart mp3 player ändern

Beitrag von Jägerschlürfer »

schmeiss doch vlc ganz aus der Liste raus.
>Linux-Club Foren FAQ< >LC-Wiki<

Know your enemy and know yourself Sun Tzu
bamcas
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 9. Nov 2004, 09:57

Re: standart mp3 player ändern

Beitrag von bamcas »

@gropiuskalle
ich hab suse 10.3 und kde 3

@jäger
Das Dienstprogramm VLC media player lässt sich nicht entfernen.
Das Dienstprogramm ist hier aufgeführt, weil es mit dem Dateityp audio/mpeg (MPEG-Audiodatei) verknüpft ist. Und Dateien des Typs audio/x-mp3 (MPEG-Audio (Layer 3)) sind definitionsgemäß auch vom Typ audio/mpeg.
Wählen Sie entweder Dateityp audio/mpeg, um das Dienstprogramm zu entfernen oder verschieben Sie den Eintrag nach unten, um die Priorität herabzusetzen.
Freddie62
Guru
Guru
Beiträge: 1600
Registriert: 24. Jan 2006, 14:21

Re: standart mp3 player ändern

Beitrag von Freddie62 »

Die Zuweisung kannst Du (fast windowsmäßig) ändern, indem Du einen Rechtsklick auf eine beliebige .mp3-Datei machst. => "Öffnen mit" => "Sonstige". Haken bei "Programm diesem Dateityp fest zuordnen" setzen und dann z.B. Kaffeine, oder amarok, etc. auswählen. Danach wird die Verbindung entsprechend aktualisiert. ;)

CU Freddie
5 X Tumbleweed, mit LXDE (3 x AMD, 2 x Intel). Schleppi (Firma): Dell Latitude 5520 mit Win10 Prof., priv. Medion mit Tumbleweed, LXDE
bamcas
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 9. Nov 2004, 09:57

Re: standart mp3 player ändern

Beitrag von bamcas »

Freddie62 hat geschrieben:Die Zuweisung kannst Du (fast windowsmäßig) ändern, indem Du einen Rechtsklick auf eine beliebige .mp3-Datei machst. => "Öffnen mit" => "Sonstige". Haken bei "Programm diesem Dateityp fest zuordnen" setzen und dann z.B. Kaffeine, oder amarok, etc. auswählen. Danach wird die Verbindung entsprechend aktualisiert. ;)

CU Freddie
das habe ich auch gemacht,danach kommt eine meldung das die systemeinstellungen aktualisiert werden...

klicke ich auf die mp3,werden die aber immer noch von vlc geöffnet!!
Freddie62
Guru
Guru
Beiträge: 1600
Registriert: 24. Jan 2006, 14:21

Re: standart mp3 player ändern

Beitrag von Freddie62 »

Also bei geht das problemlos! :???: Ich hab' auch 10.3 und kde 3.5.9. Die Systemeinstellungen werden bei mir aktualisiert und dann ist gut. Hast Du die notwendigen Codecs (Siehe Wiki) installiert?

CU Freddie
5 X Tumbleweed, mit LXDE (3 x AMD, 2 x Intel). Schleppi (Firma): Dell Latitude 5520 mit Win10 Prof., priv. Medion mit Tumbleweed, LXDE
gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: standart mp3 player ändern

Beitrag von gropiuskalle »

Wie sieht es denn aus, wenn Du mit xmms Deine .mp3s direkt abspielst? Wenn das funktioniert, liegt kein codec-Problem vor.

Zweiter Versuch, der das Selbe bewirkt wie Freddies Tipp, aber vielleicht haut es so ja doch hin:

Rechtsklick auf das jeweilige Dateiformat (muss also für alle Formate gesondert eingestellt werden) » "Eigenschaften", dann poppt ein Konfigurationsdialog auf, wo Du in der Zeile "Typ" einen Schraubenschlüssel siehst. Den klickste an, denn dann wird ein zweiter Dialog angezeigt, wo Du im tab "Allgemein" die "Rangfolge der zugeordneten Anwendungsprogramme" festlegen kannst. xmms schiebst Du dort ganz nach oben (ggf. musst Du xmms über "Hinzufügen" erstmal in die Auswahlliste packen).
bamcas
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 9. Nov 2004, 09:57

Re: standart mp3 player ändern

Beitrag von bamcas »

Rechtsklick auf das jeweilige Dateiformat (muss also für alle Formate gesondert eingestellt werden) » "Eigenschaften", dann poppt ein Konfigurationsdialog auf, wo Du in der Zeile "Typ" einen Schraubenschlüssel siehst. Den klickste an, denn dann wird ein zweiter Dialog angezeigt, wo Du im tab "Allgemein" die "Rangfolge der zugeordneten Anwendungsprogramme" festlegen kannst. xmms schiebst Du dort ganz nach oben (ggf. musst Du xmms über "Hinzufügen" erstmal in die Auswahlliste packen).

das funktioniert jetzt,dort ist auch eine auswahl liste,xmms war ganz unten!
in der liste vom kontrollzentrum ist xmms aber die ganze zeit schon oben gewesen...

so ein blöder müll,das darf doch nicht wahr sein!!!

xmms öffnet jetzt die mp3,aber xmms öffnet sich 2 mal,einmal der player und dann in der taskleiste will sich nochmal xmms starten...die angewählte mp3 spielt er auch nicht ab,obwohl der name des lied im display steht!
ich muss das lied erst in den player ziehen damit es läuft...

im kontrollzentrum bei den datei zuordnungen,steht als strartbefeht für xmms:
CheckHardware --sound xmms %U
ist das richtig und warum wird xmms jetzt 2 mal gestartet???
Antworten