Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

probleme mit swat unter opensuse11

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
gnoovy
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 31. Aug 2008, 14:47

probleme mit swat unter opensuse11

Beitrag von gnoovy »

habe gerade eben Samba installiert und swat aktiviert. Wenn ich mittels Swat unter Globals die erweiterte Ansicht einschalten will, funktioniert dies nicht. Er springt immer wieder auf die Standardansicht zurück. Auch ein Speichern von Einstellungen in der normalen Ansicht ist nicht möglich. Hattet ihr so etwas schonmal? Auch auf die Hilfebeschreibungen der einzelnen Einstellungen kann ich nicht zugreifen, obwohl ich die docs installiert habe.
gnoovy
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 31. Aug 2008, 14:47

Re: probleme mit swat unter opensuse11

Beitrag von gnoovy »

hi leutz,

also habe herausgefunden, dass swat wohl in den standard ftps von suse korrupt ist. habe hier etwas geforscht und folgende adresse zu den download-sites meines servers hinzugefügt: ftp://ftp5.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.s ... /3.0/11.0/

Das Problem mit swat ist nun behoben. Allerdings fehlen hier immer noch die Hilfedfateien von samba, obwohl ich unter Yast samba-doc mitinstalliert habe. Nun meine weitere Frage: ist oben genannter ftp-server vertrauenswürdig und kennt ihr einen vertrauenswürdigen Server, welcher ein funktionierendes swat und hilfedateien bezüglich samba sauber mitinstalliert?
Antworten