Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Überblick über apache Installation verloren

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
gma
Member
Member
Beiträge: 125
Registriert: 3. Aug 2007, 12:14

Überblick über apache Installation verloren

Beitrag von gma »

Hallo,

ich nutze Suse 10.2 und Apache 2 ist installiert und funktioniert. Es laufen diverse Webanwendungen und
http://localhost/

zeigt

it works!!Endlich! (hatte ich mal so in meiner grenzenlosen Freude editiert)

an.

Apache hatte ich per pedes kompiliert, habe nur offensichtlich mehrere httpd.conf-Dateien auf meinem Rechner (von verschiedenen misslungenen Installationsversuchen)

Wie bekomme ich denn den Pfad zu der Datei, die tatsächlich genutzt wird. Ich muss nämlich einen symbolischen link zu einer neuen Anwendung machen, ich weiß nur nicht, wohin?

Die Anleitung für diese Anwendung (names MEME) lautet:
"4. Configuring apache web access

This part requires root access to create a symbolic link from the document root directory to the web directory in MEME installation. For example, if meme software is installed in /home/meme, and the HTTP DocumentRoot is /var/www/html, then create a link:
$ ln -s /var/www/html/meme <install.path.here>/web

The URL for web access is typically http://your.host.name/meme/. Virtual hosts may be configured accordingly. "

Nur unter var/www/

ist natürlich nix! Dafür wie gesagt an midenstens 3 anderen Stellen! Welche?

GMA
spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7587
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: Überblick über apache Installation verloren

Beitrag von spoensche »

Warum compilierst du selbst, wenn es das ganze auch als Paket gibt? Wie hast du den Apache den übersetzt? (--prefix etc.)
Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2599
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Re: Überblick über apache Installation verloren

Beitrag von panamajo »

gma hat geschrieben:Wie bekomme ich denn den Pfad zu der Datei, die tatsächlich genutzt wird. Ich muss nämlich einen symbolischen link zu einer neuen Anwendung machen, ich weiß nur nicht, wohin?
Wenn du wenigstens weisst wo das Binary von httpd[2] liegt kannst du mit -V die compile-settings (und damit SERVER_CONFIG_FILE) abfragen:

Code: Alles auswählen

> /usr/local/sbin/httpd -V
Server version: Apache/1.3.39 (Unix)
Server built:   Sep 12 2007 14:34:29
Server's Module Magic Number: 19990320:18
Server compiled with....
 -D EAPI
 -D HAVE_MMAP
 -D HAVE_SHMGET
 -D USE_SHMGET_SCOREBOARD
 -D USE_MMAP_FILES
 -D HAVE_FCNTL_SERIALIZED_ACCEPT
 -D HAVE_SYSVSEM_SERIALIZED_ACCEPT
 -D SINGLE_LISTEN_UNSERIALIZED_ACCEPT
 -D DYNAMIC_MODULE_LIMIT=64
 -D HARD_SERVER_LIMIT=256
 -D HTTPD_ROOT="/usr/local"
 -D SUEXEC_BIN="/usr/local/sbin/suexec"
 -D DEFAULT_PIDLOG="/var/run/httpd.pid"
 -D DEFAULT_SCOREBOARD="/var/run/httpd.scoreboard"
 -D DEFAULT_LOCKFILE="/var/run/httpd.lock"
 -D DEFAULT_ERRORLOG="/var/log/httpd/error_log"
 -D TYPES_CONFIG_FILE="/etc/httpd/mime.types"
 -D SERVER_CONFIG_FILE="/etc/httpd/httpd.conf"
 -D ACCESS_CONFIG_FILE="/etc/httpd/access.conf"
 -D RESOURCE_CONFIG_FILE="/etc/httpd/srm.conf"
syslord
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 16. Mär 2008, 19:30

Re: Überblick über apache Installation verloren

Beitrag von syslord »

Ich habe mal eine Verständnisfrage:
Ist das eine "Trockenübung", um sich in die Materie einzuarbeiten?

Egal, wie man dreht oder wendet, es gibt kein Verständnis für das Selbstkompilieren.
Also "Installationsleichen" im System belassen und sich wundern, dass der Überblick leidet... Naja.
Nochmal die Frage wo es hingehen soll.

CU
Antworten