Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[erledigt] Plasmoids verschieben, vergrößern

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
taurec
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 13. Aug 2008, 15:59

[erledigt] Plasmoids verschieben, vergrößern

Beitrag von taurec »

Hallo,
bin ich der einzige, der bei KDE4.1 (OpenSUSE 11.0) die Plasmoids auf dem Desktop nicht verschieben oder vergrößern kann?

Ich habe mir jetzt mal kde4daily in der Virtualbox gebootet und dort geht es ohne Probleme. Dort erscheinen auch die 4 Symbole neben dem Plasmoid.

Bei der SUSE kann ich nur die Analog-Uhr verschieben. Die Symbole erscheinen auch dort nicht - die Größe kann ich auch nicht verändern.

Fehlt mir evtl. ein Paket, dass ich noch installieren muss?

Ach ja, die Plasmoids sind auch nicht gesperrt. Die KDE4-Pakete habe ich auch schon alle de- und reinstalliert.

Gruß
Taurec
Zuletzt geändert von taurec am 24. Aug 2008, 09:23, insgesamt 1-mal geändert.
gruß
Taurec
OpenSUSE 11.0 - KDE4.1
DancingAntS
Member
Member
Beiträge: 112
Registriert: 15. Jan 2008, 19:26

Re: Plasmoids verschieben, vergrößern

Beitrag von DancingAntS »

Ach ja, die Plasmoids sind auch nicht gesperrt.
Was bedeutet das? Miniprogramme entsperren oder gesperrte Position des Plasmoids? Kannst Du auch mal ein paar aufzählen, welche nicht funktionieren?
taurec
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 13. Aug 2008, 15:59

Re: Plasmoids verschieben, vergrößern

Beitrag von taurec »

Naja,
nach der neuen Installation von KDE4.1 habe ich noch keine deutschen Sprachpakete installiert.
Also ich kann zB oben rechts "Lock Widgets" auswählen. Also sollten sie derzeit nicht irgendwie gesperrt sein.

Wenn ich die Widgets nun sperre, kann ich auch die analoge Uhr nicht mehr auf dem Desktop verschieben. Nach dem entsperren klappts wieder.
Die analoge Uhr ist auch das einzige, was ich verschieben kann. Aber auch dort werden nicht die 4 Symbole links angezeigt.

Folgende Plasmoids kann ich zB nicht verschieben:
Application Launcher
Application Launcher Menu
Battery Monitor
Binary Clock
Calculator
Color Picker
usw usw

Gruß
Taurec
gruß
Taurec
OpenSUSE 11.0 - KDE4.1
Benutzeravatar
Escho
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 881
Registriert: 20. Jun 2006, 21:04
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: Plasmoids verschieben, vergrößern

Beitrag von Escho »

Willst du Plasmoids auf dem Bildschirm hin- und herschieben, so genügt es, die Mini-Programme zu entsperren. Willst du aber in der Kontrollleiste unten verschieben, dann mußt du nach dem Entsperren der Mini-Programme durch Rechtsklick auf die Kontrollleiste die Kontrollleisteneinstellungen aufrufen. Dann funktioniert es auch da mit dem Verschieben.
So ist es auf jeden Fall bei mir. ;)

Edgar
taurec
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 13. Aug 2008, 15:59

Re: Plasmoids verschieben, vergrößern

Beitrag von taurec »

:D
Das Problem ist nur, dass die Plasmoids entsperrt sind und ich sie nicht verschieben kann *g*
gruß
Taurec
OpenSUSE 11.0 - KDE4.1
Benutzeravatar
SUSEDJAlex
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 863
Registriert: 18. Apr 2008, 22:09
Wohnort: Heimatplanet Abydos

Re: Plasmoids verschieben, vergrößern

Beitrag von SUSEDJAlex »

@taurec:

Wenn die Plasmoids entsperrt sind erscheint unten rechts auch so ein Symbol wie oben rechts ?

Klicke mal drauf, dann öffnet sich wie Art halbe Menüleiste. so nun kannst du deine Plasmoids mit linksklick verschieben.

Oder ?

LG SUSEDJAlex
openSUSE LEAP 15.0 mit Plasma 5.13 / arch linux mit Kernel 4.14.67-1-lts und XFCE4
taurec
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 13. Aug 2008, 15:59

Re: Plasmoids verschieben, vergrößern

Beitrag von taurec »

SUSEDJAlex:
Du meinst unten im Panel? ja.. da ist rechts unten auch diese komische Nuss :) aber verschieben kann ich auch im Panel nix. genau wie auf dem Desktop.

Habe mir schon überlegt, ob ich mein System nochmal komplett neu installiere.
gruß
Taurec
OpenSUSE 11.0 - KDE4.1
taurec
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 13. Aug 2008, 15:59

Re: [erledigt] Plasmoids verschieben, vergrößern

Beitrag von taurec »

Nach der Neuinstallation der Suse11 ohne KDE4.0 angerührt zu haben, geht es nun.
gruß
Taurec
OpenSUSE 11.0 - KDE4.1
Antworten