Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[ gelöst ] Plötzliche Fehlermeldung bei madwifi

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Sabrina.Haber
Hacker
Hacker
Beiträge: 301
Registriert: 7. Sep 2007, 13:58
Wohnort: Plauen/Vogtland
Kontaktdaten:

[ gelöst ] Plötzliche Fehlermeldung bei madwifi

Beitrag von Sabrina.Haber »

Guten Tag,
Ich mußte meine Festplatte wechseln.
Habe jetzt openSUSE11 von DVD neu installiert.
Jetzt habe ich die beiden madwifi Pakete installiert.
Das eine ließ sich installieren, das ander nicht, da kommt diese Fehlermeldung.
Hatte das aber schon installiert und es ging und jetzt nicht mehr.
Bild schnell mal bei Freunden hochgelden, denn zum abschreiben war es mir zu viel.

Bild
Zuletzt geändert von Sabrina.Haber am 7. Aug 2008, 18:58, insgesamt 1-mal geändert.
MFG
Sabrina Haber

Mein System:
Wird bald hier bekannt gegeben da ich PC verkauft habe
und jetzt einen Laptop kaufe.
Benutzeravatar
lOtz1009
Moderator
Moderator
Beiträge: 7180
Registriert: 23. Jan 2008, 09:51

Re: Plötzliche Fehlermeldung bei madwifi

Beitrag von lOtz1009 »

So, und welcher Kernel ist bei dir installiert?

Code: Alles auswählen

uname -a
Soweit ich weiß wird bei SL11 der pae-Kernel per Standard installiert.
vi is an editor with two modes: one which destroys your input and the other which beeps at you.
Für meine Beiträge gilt:
Bild
Benutzeravatar
Sabrina.Haber
Hacker
Hacker
Beiträge: 301
Registriert: 7. Sep 2007, 13:58
Wohnort: Plauen/Vogtland
Kontaktdaten:

Re: Plötzliche Fehlermeldung bei madwifi

Beitrag von Sabrina.Haber »

OK, das war bei der Live CD Installation nicht, da stand kein pae
Da muß ich mir das andere eben herunter laden.

Code: Alles auswählen

sabrina@pc-sabrina:~> uname -a
Linux pc-sabrina 2.6.25.11-0.1-pae #1 SMP 2008-07-13 20:48:28 +0200 i686 athlon i386 GNU/Linux
sabrina@pc-sabrina:~>
Edit: Danke das war es.Habe das andere Paket installiert und nun geht es.
Komisch, bei der Installation von Live CD war es kein pae Kernel.
Kann ich den pae Kernel lassen oder soll ich den anderen installieren.

Nachtrag: Habe den pae Kernel wieder entfernt und den normalen installiert.
MFG
Sabrina Haber

Mein System:
Wird bald hier bekannt gegeben da ich PC verkauft habe
und jetzt einen Laptop kaufe.
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Plötzliche Fehlermeldung bei madwifi

Beitrag von whois »

Sabrina.Haber hat geschrieben:Kann ich den pae Kernel lassen oder soll ich den anderen installieren.
Wieviel MB RAM hast du auf deiner Kiste nur die 2GB wie in deiner Sig angegeben?
Benutzeravatar
Sabrina.Haber
Hacker
Hacker
Beiträge: 301
Registriert: 7. Sep 2007, 13:58
Wohnort: Plauen/Vogtland
Kontaktdaten:

Re: Plötzliche Fehlermeldung bei madwifi

Beitrag von Sabrina.Haber »

whois hat geschrieben:
Sabrina.Haber hat geschrieben:Kann ich den pae Kernel lassen oder soll ich den anderen installieren.
Wieviel MB RAM hast du auf deiner Kiste nur die 2GB wie in deiner Sig angegeben?
Guten Tag,
Ja hier sind 2 GB RAM verbaut.
Mich hat ja nur bewundert das bei der Installation von der LiVE CD der Kernel-default installiert wird
und bei der Installation von DVD der kernel-pae.
Das wußte ich ja nicht das ein anderer Kernel da installiert wurde,schaue da ja nicht
nach , weil man dankt das es der gleiche ist.Ansonsten hätte ich ja gleich das pae Paket runtergeladen
und installiert.
Was ist den da der Unterschied zwischen den default und pae Kernel.
Werde heute sowieso noch mal openSUSE11 neuinstallieren da ich mir
einiges durch Spielerei kaputt gemacht habe.
Mache das dann von LIVE CD aus damit nicht wieder der pae Kernel installiert wird.
MFG
Sabrina Haber

Mein System:
Wird bald hier bekannt gegeben da ich PC verkauft habe
und jetzt einen Laptop kaufe.
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Plötzliche Fehlermeldung bei madwifi

Beitrag von whois »

Sabrina.Haber hat geschrieben:Was ist den da der Unterschied zwischen den default und pae Kernel.
Der pae-Kernel kann mehr als 4GB RAM adressieren.
Sieh dir auch mal den Link dazu an.

http://de.wikipedia.org/wiki/Physical_Address_Extension
Antworten