Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

WinTV Nova USB Fernbedienung nutzen?

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Zettmaster
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 12. Sep 2004, 10:06
Wohnort: Coswig Anhalt
Kontaktdaten:

WinTV Nova USB Fernbedienung nutzen?

Beitrag von Zettmaster »

Hallo Gemeinde,

jetzt habe ich mir eine Haupauge WinTV Nova-TD gekauft.

Diese habe ich erfolgreich unter Suse 11 / 64bit zum laufen gebracht.
Mit Kaffeine kann ich nun endlich DVD-T schauen und als mpeg2 aufnehmen.

Leider kann ich die Fernbedienung nicht nutzen.

LIRC ist installiert, auch das Kernelmodul.

dmesg | grep -i dvb
dvb-usb: found a 'Hauppauge Nova-TD Stick (52009)' in cold state, will try to load a firmware
dvb-usb: downloading firmware from file 'dvb-usb-dib0700-1.10.fw'
dvb-usb: found a 'Hauppauge Nova-TD Stick (52009)' in warm state.
dvb-usb: will pass the complete MPEG2 transport stream to the software demuxer.
DVB: registering new adapter (Hauppauge Nova-TD Stick (52009))
DVB: registering frontend 0 (DiBcom 7000PC)...
dvb-usb: will pass the complete MPEG2 transport stream to the software demuxer.
DVB: registering new adapter (Hauppauge Nova-TD Stick (52009))
DVB: registering frontend 1 (DiBcom 7000PC)...
dvb-usb: Hauppauge Nova-TD Stick (52009) successfully initialized and connected.
usbcore: registered new interface driver dvb_usb_dib0700

Fehlt da nicht was? Die Firmware lautet dvb-usb-dib0700-1.10.fw Der Treiber v4l-dvb.

Die Fernbedienung sieht so aus wie die von der WinTV 500:
http://www.mythtv.org/wiki/index.php/Ha ... te_control

Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig auf die Sprünge helfen...



MfG
Enrico
Antworten