Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Touchscreen unter SUSE 10.3 ??

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
rethus
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1028
Registriert: 17. Sep 2004, 10:21
Wohnort: Kerpen
Kontaktdaten:

Touchscreen unter SUSE 10.3 ??

Beitrag von rethus »

Ich habe einen Asterisk-Telefonserver aufgesetzt, der unter SUSe 10.3 läuft.
Dafür hab ich eine Weboberfläche programmiert, welche ich gerne mit einem Touchscreen steuern möchte.

Meine Frage:

Welche Touchscreens funktionieren bedenkenlos unter SUSE?
Könnt Ihr mir ein Modell empfehlen?
Er sollte möglichst günstig sein, und im Idealfall eine mindest Auflösung von 1024x768 haben.

Übrigens, da ich noch nie einen Touchscreen besessen hab... lohnt das Arbeiten damit, und steht die "Mauslosigkeit" in Relation zum Preis-Leistungsverhältnis?
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Touchscreen unter SUSE 10.3 ??

Beitrag von whois »

rethus hat geschrieben:Übrigens, da ich noch nie einen Touchscreen besessen hab... lohnt das Arbeiten damit, und steht die "Mauslosigkeit" in Relation zum Preis-Leistungsverhältnis?
Meiner Ansicht nicht , aber da denkt jeder anders.

Sieh dir mal die Hardware Datenbank an.
http://en.opensuse.org/Hardware
rethus
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1028
Registriert: 17. Sep 2004, 10:21
Wohnort: Kerpen
Kontaktdaten:

Re: Touchscreen unter SUSE 10.3 ??

Beitrag von rethus »

Hab in der Hardware:DB keine Touchscreens gefunden. Also komplett inkompatibel?
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Touchscreen unter SUSE 10.3 ??

Beitrag von whois »

rethus hat geschrieben:Hab in der Hardware:DB keine Touchscreens gefunden. Also komplett inkompatibel?
Komplett, das würde ich so nicht sagen aber es ist IMHO schon etwas Arbeit so ein Teil sauber einzubinden.
Vielleicht hilft dir der Link etwas weiter.

http://www.cartft.com/support/drivers/TFT/Linux_HowTo
Antworten