Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Paketquellen

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
k4rsten
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 31. Jul 2008, 10:33

Paketquellen

Beitrag von k4rsten »

Hallo!
Könnt ihr mir zuverlässige Paketquellen, wo die Software zuverlässig & Virenfrei ist?
Hab schonmal was von Packman gehört, hätte aber gerne eure Meinung!

Und gleich noch eine Frage: Werden die Pakete (egal woher) restlos deinstalliert?

gruß
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Re: Paketquellen

Beitrag von Grothesk »

1.) Die Pakete sind digital signiert. Packman würde ich da schon vertrauen.
Wie das mit anderen 'Wald-und-Wiesen'-Quellen ist möchte ich nicht beurteilen.
Da sollte es aber auch weniger um Schadsoftware gehen als um die allgemeinen Qualität der Pakete.



2.) Ja.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
hoschi_of
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 29. Apr 2007, 00:54

Re: Paketquellen

Beitrag von hoschi_of »

k4rsten hat geschrieben: Könnt ihr mir zuverlässige Paketquellen, wo die Software zuverlässig & Virenfrei ist?
Hier man 'nen Link, wo diverse Quellen aufgeführt sind:

http://de.opensuse.org/Zusätzliche_Paketquellen
Benutzeravatar
Rainer Juhser
Moderator
Moderator
Beiträge: 3899
Registriert: 14. Aug 2006, 17:03
Wohnort: 04711 Münchhausen

Re: Paketquellen

Beitrag von Rainer Juhser »

hoschi_of hat geschrieben:Hier man 'nen Link, wo diverse Quellen aufgeführt sind:
Wobei man sich allerdings nicht alle möglichen Quellen 'reinprügeln sollte, wenn man nicht genau weiss was man tut.
Bitte unbedingt das hier lesen!
Salü vom Rainer Juhser
_________________________
Bist du neu - guckst du hier:
Häufig gestellte Fragen == Hilfe zu Antworten aus dem Forum == WISSEN PUR: Linupedia - das Linux-Club WIKI!
Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Paketquellen

Beitrag von Griffin »

k4rsten hat geschrieben:Könnt ihr mir zuverlässige Paketquellen, wo die Software zuverlässig & Virenfrei ist?
http://de.opensuse.org/YaST/Software/Co ... positories
Bei einer Beschränkung auf Packman und die Suse Quellen (nicht Build Service! sondern die Haupt Repos!) sehe ich die geforderten Voraussetzungen als erfüllt.
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"
Antworten