Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Suse 11.0 startet gar nicht

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
nordlicht1*
Member
Member
Beiträge: 182
Registriert: 9. Mai 2006, 18:25

Suse 11.0 startet gar nicht

Beitrag von nordlicht1* »

moin allerseits, nun bin ich geplättet.

Hätte diese Info gerne im Thread gleichen Namens gepostet, aber der ist gesperrt.

Hatte ja gestern "einfach nur so zum Zeitvertreib" <Suse 11.0 Failsafe> mit der nVIDIA Karte - ohne installierten Treiber!! - gestartet.

Suse 11.0 Failsafe bootete auch durch. Bloß die Tastatur war englisch. Den Umzwitschschalter hierzu habe ich jetzt gefunden - jetzt läuft die nVIDIA Karte über Suse 11.0 Failsafe.

Hat jemand eine Idee wieso das? Frage ich lieber nicht - Ist ja aber okay, aber dennoch irgendwie suspekt, weil der Jockel, mit Suse 11.0 gestartet, den Bootvorgang wie gehabt abbricht.
Viele Grüße

nordlicht
Benutzeravatar
SUSEDJAlex
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 863
Registriert: 18. Apr 2008, 22:09
Wohnort: Heimatplanet Abydos

Re: Suse 11.0 startet gar nicht

Beitrag von SUSEDJAlex »

hallo nordlicht1*

warum willst du unbedingt die manuelle Installation des Treibers, wo es bequemer über YAST geht....

Die Anleitungen hast du ja bereits..... :D

Irgendwas machst du was falsch..... :???:

LG SUSEDJAlex
openSUSE LEAP 15.0 mit Plasma 5.13 / arch linux mit Kernel 4.14.67-1-lts und XFCE4
nordlicht1*
Member
Member
Beiträge: 182
Registriert: 9. Mai 2006, 18:25

Re: Suse 11.0 startet gar nicht

Beitrag von nordlicht1* »

SUSEDJAlex hat geschrieben:hallo nordlicht1*

Irgendwas machst du was falsch..... :???:

LG SUSEDJAlex
@ SUSEDJAlex, jo :irre:

..... wenn ich denn nur wüßte was ................

..... soll aber jetzt keine Frage sein ;)
Viele Grüße

nordlicht
Antworten