Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Yast2 startet nicht

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
fenderbender
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 21. Jun 2008, 13:48

Yast2 startet nicht

Beitrag von fenderbender »

Hallo,
ich habe ein Problem mit Yast. Wenn ich auf Yast klicke, werde ich zwar aufgefordert mein Passwort einzugeben, dann kommt aber nichts mehr. Vorhin habe ich Opera und Skype installiert. Einfach runtergeladen und auf die rpm Datei geklickt. Das ging, aber ohne irgendwelche Rückmeldung, dass die Installation fertig ist.
Ich kann yast in der Konsole eingeben, dann funktionierts, aber halt eben nur recht unkonfortabel in der Konsole. Das geht übrigens soweit, dass wenn ich z.B die etc/fstab ändern will und in die Konsole kwrite fstab eingeb, nichts passiert (als root)
Das Problem hab ich übrigens schon seit der Installation. Selbst während der Installation hab ich mich gewundert warum ich die ersten Einrichtungen mit der Konsole machen musste und nicht mit dem grafisch aufbereitetem Yast.
Hat jemand eine Idee woran das liegt?

achja, i nutze kde4

Danke
Schönen Gruß
Benutzeravatar
lOtz1009
Moderator
Moderator
Beiträge: 7180
Registriert: 23. Jan 2008, 09:51

Re: Yast2 startet nicht

Beitrag von lOtz1009 »

Dann hast du die entsprechenden Yast2-Frontends für KDE nicht installiert.

Code: Alles auswählen

rpm -qa | grep yast2
ausühren und Ausgabe hier posten.
vi is an editor with two modes: one which destroys your input and the other which beeps at you.
Für meine Beiträge gilt:
Bild
fenderbender
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 21. Jun 2008, 13:48

Re: Yast2 startet nicht

Beitrag von fenderbender »

Der Antwortet dann dieses da:

yast2-libyui-2.16.48-3.1
yast2-transfer-2.16.1-76.1
yast2-ncurses-pkg-2.16.13-4.1
yast2-2.16.71-6.1
yast2-ldap-client-2.16.16-6.1
yast2-sudo-2.16.1-27.1
yast2-kerberos-client-2.16.11-9.1
yast2-slp-2.16.0-25.1
yast2-backup-2.16.5-7.1
yast2-country-data-2.16.26-6.1
yast2-firewall-2.16.2-25.1
yast2-apparmor-2.16.4-4.1
autoyast2-installation-2.16.18-4.1
yast2-users-2.16.33-6.1
yast2-repair-2.16.12-4.1
yast2-inetd-2.16.0-27.1
yast2-support-2.16.1-6.1
yast2-ycp-ui-bindings-2.16.47-5.1
yast2-control-center-qt-2.16.2-11.1
yast2-hardware-detection-2.16.1-49.1
yast2-pkg-bindings-2.16.39-4.1
yast2-country-2.16.26-6.1
yast2-ldap-2.16.0-52.1
yast2-x11-2.15.12-15.1
yast2-pam-2.16.2-17.1
yast2-bootloader-2.16.20-0.1
yast2-installation-2.16.50-3.1
yast2-network-2.16.48-3.1
yast2-trans-de-2.16.16-1.1
yast2-control-center-gnome-2.13.3-11.1
yast2-restore-2.16.2-26.1
yast2-nfs-client-2.16.1-26.1
yast2-irda-2.16.1-25.1
yast2-vm-2.16.5-7.1
yast2-samba-client-2.16.9-3.1
yast2-trans-stats-2.15.0-87.1
yast2-ncurses-2.16.27-8.1
yast2-storage-lib-2.16.26-0.1
yast2-perl-bindings-2.16.7-14.1
yast2-control-center-2.16.2-11.1
yast2-mouse-2.16.1-26.1
yast2-storage-2.16.26-0.1
yast2-sound-2.16.11-6.1
yast2-online-update-2.16.15-6.1
yast2-profile-manager-2.16.1-27.1
yast2-runlevel-2.16.5-15.1
yast2-ntp-client-2.16.9-11.1
yast2-iscsi-client-2.16.14-6.1
yast2-tune-2.16.2-2.1
yast2-metapackage-handler-0.8.5-16.1
yast2-printer-2.16.32-3.1
yast2-scanner-2.16.10-13.1
yast2-update-2.16.10-4.1
yast2-packager-2.16.53-3.1
yast2-registration-2.16.7-4.1
yast2-online-update-frontend-2.16.15-6.1
yast2-theme-openSUSE-2.16.38-2.1
yast2-core-2.16.51-6.1
yast2-xml-2.16.1-14.1
yast2-security-2.16.1-16.1
yast2-tv-2.16.6-7.1
yast2-add-on-2.16.8-6.1
yast2-sysconfig-2.16.0-28.1
yast2-mail-2.16.6-2.1
yast2-nis-client-2.16.3-6.1
yast2-samba-server-2.16.3-15.1
fenderbender
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 21. Jun 2008, 13:48

Re: Yast2 startet nicht

Beitrag von fenderbender »

Muss ich diese alle nachinstallieren?
Danke
Benutzeravatar
lOtz1009
Moderator
Moderator
Beiträge: 7180
Registriert: 23. Jan 2008, 09:51

Re: Yast2 startet nicht

Beitrag von lOtz1009 »

Nein, das sind alle Pakete, die installiert sind. So wie ich das sehe fehlt noch yast-qt. Einfach per yast über Konsole nachinstallieren oder von dort holen: http://packages.opensuse-community.org/ ... m=yast2-qt
vi is an editor with two modes: one which destroys your input and the other which beeps at you.
Für meine Beiträge gilt:
Bild
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Yast2 startet nicht

Beitrag von whois »

Hi

Wenn es dann immer noch nicht funktioniert bitte mal in der Konsole starten, vielleicht bekommen wir so eine Fehlermeldung.

cu
fenderbender
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 21. Jun 2008, 13:48

Re: Yast2 startet nicht

Beitrag von fenderbender »

Super!!
Also der erste Teil wäre schon mal erledigt, Yast haut jetzt auch grafisch hin. Danke euch schon mal.
Das zweite Problem besteht aber immer noch. Ich würde gerne etwas in der fstab ändern (Schreibrechte auf windowspartition) und wollte es mit rootrechten öffnen. Aber wenn ich kwrite fstab schreib, passiert nichts. Wenn ich NICHT-Root bin, öffnet es sich, lässt sich aber logischerweise nicht speichern...

Dann noch eine kleine Frage, wie heißt der Befehel in der Konsole um ein .rpm-File zu installieren? Bei Ubunt z.B hieß es ja apt-get install. Wie heißt das bei Suse??

Danke
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Yast2 startet nicht

Beitrag von whois »

HI

Bitte machst du zu jeder Frage einen extra Thread auf, sonst wird das zu unübersichtlich.

Zu RPM lege ich dir mal einen guten Link bei.

http://www.tu-chemnitz.de/docs/lindocs/RPM/index.html

cu
Antworten