Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Canon BJC4300 druckt nicht

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Palomino165
Member
Member
Beiträge: 118
Registriert: 27. Jun 2008, 18:24

[gelöst] Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Palomino165 »

Hallo,
mein Drucker, Canon BJC4300, ist in der Drucker-Konfiguration zwar angemeldet, druckt jedoch nicht, er tut keinen Mux.
Wer hatte auch schon mal diese Phänomen und wie kann ich den Drucker zum Laufen bringen?

Ich habe Suse 11.0, KDE 3.5.

Danke im voraus

(übrigens, ich habe die Suche-funktion verwendet, bin jedoch leider nicht fündig geworden)

Palomino165
Zuletzt geändert von Palomino165 am 29. Jul 2008, 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Griffin »

Ich hatte sowas mal bei einem Brother. Bei mir half es, den Drucker einfach in "YaST => Hardware => Drucker" nochmal zu löschen und ihn ebendort wieder neu einzurichten.
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von whois »

Hi

Moment der ist doch noch über Parallelport angeschlossen, oder täusche ich mich da?
Hast du ihn mal eingeschaltet während des booten?

cu
Palomino165
Member
Member
Beiträge: 118
Registriert: 27. Jun 2008, 18:24

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Palomino165 »

Ja, er ist über den Parallelport angeschlossen.
Komischerweise taucht der Drucker in der Hardwarekonfiguration jedoch nicht auf.

Hab ich da was übersehen?

Gruß
Palomino
Palomino165
Member
Member
Beiträge: 118
Registriert: 27. Jun 2008, 18:24

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Palomino165 »

gerade eben habe ich den Drucker neu kongigurieren und anmelden, allerdings sagt mir nun das System: parallele Schnittstelle nicht gefunden oder falsch konfiguriert.
Ich habe bei der Installation von Suse jedoch gar nichts konfiguriert.

Gruß
Palomino
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von whois »

HI

Ich habe selber keine Parallelport Printer mehr und weiss daher nicht wie das unter Suse 11 läuft.

Zeig uns doch mal bitte folgendes.

Code: Alles auswählen

/etc/cups/printers.conf
cu
Z-City
Hacker
Hacker
Beiträge: 649
Registriert: 17. Jan 2005, 15:16
Wohnort: Kreis Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Z-City »

Kann gut sein, dass Du den mit Bordmitteln so gar nicht zum Laufen überreden kannst.

Du könntest mal testen ob er mit Turboprint funktioniert. Das kannst Du unter dem Link 30 Tage kostenlos testen und wenn es funktioniert gibt es das Programm ab einmalig ca. 30,- EUR.

Hatte ich bei einer Freundin auch erfolgreich so eingerichtet.
Palomino165
Member
Member
Beiträge: 118
Registriert: 27. Jun 2008, 18:24

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Palomino165 »

Z-City hat geschrieben:Kann gut sein, dass Du den mit Bordmitteln so gar nicht zum Laufen überreden kannst.

Du könntest mal testen ob er mit Turboprint funktioniert. Das kannst Du unter dem Link 30 Tage kostenlos testen und wenn es funktioniert gibt es das Programm ab einmalig ca. 30,- EUR.

Hatte ich bei einer Freundin auch erfolgreich so eingerichtet.
Den Tip mit Turboprint hatte ich schon von einem Kollegen erhalten. Ob der jedoch auch funktioniert, wenn mein Linux die parallele Schnittstelle nicht erkennt?

Gruß, Palomino
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Grothesk »

Welcher Treiber ist denn da installiert? gutenprint?
Und wie sieht z. B. die Einstellung im BIOS für den Parallel Port aus?
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
Palomino165
Member
Member
Beiträge: 118
Registriert: 27. Jun 2008, 18:24

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Palomino165 »

Gut, Bios werde ich heute Abend checken, dann melde ich mich wieder.

Gruß, Palomino
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4023
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von misiu »

Ist in /etc/modprobe.conf die Zeile
Zitat:
# options parport_pc io=0x378 irq=none
oder
Zitat:
# options parport_pc io=0x378,0x278 irq=none,none
auskommentiert?
Zitat:
alias parport_lowlevel parport_pc
# disable DMA for parallel port (bnc#180390)
options parport_pc dma=none
# options parport_pc io=0x378 irq=none
# If you have multiple parallel ports, specify them this way:
# options parport_pc io=0x378,0x278 irq=none,none
MfG
misiu
Palomino165
Member
Member
Beiträge: 118
Registriert: 27. Jun 2008, 18:24

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Palomino165 »

misiu hat geschrieben:Ist in /etc/modprobe.conf die Zeile
Zitat:
# options parport_pc io=0x378 irq=none
oder
Zitat:
# options parport_pc io=0x378,0x278 irq=none,none
auskommentiert?
Zitat:
alias parport_lowlevel parport_pc
# disable DMA for parallel port (bnc#180390)
options parport_pc dma=none
# options parport_pc io=0x378 irq=none
# If you have multiple parallel ports, specify them this way:
# options parport_pc io=0x378,0x278 irq=none,none
MfG
misiu
hallo Misiu,

bei mir steht das gleiche, wie bei Dir.

alias parport_lowlevel parport_pc
# disable DMA for parallel port (bnc#180390)
options parport_pc dma=none
# options parport_pc io=0x378 irq=none
# If you have multiple parallel ports, specify them this way:
# options parport_pc io=0x378,0x278 irq=none,none

--------------------
Gruß
Palomino
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4023
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von misiu »

Hash raus , Neustarten, und schauen ob der Drucker geht:
alias parport_lowlevel parport_pc
# disable DMA for parallel port (bnc#180390)
options parport_pc dma=none
options parport_pc io=0x378 irq=none
# If you have multiple parallel ports, specify them this way:
# options parport_pc io=0x378,0x278 irq=none,none
Palomino165
Member
Member
Beiträge: 118
Registriert: 27. Jun 2008, 18:24

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Palomino165 »

Er druckt!!!

Ich habe nur den Treiber gewechselt und nicht den empfohlenen genommen, sondern den zweiten in der Liste (CUPS+Gutenprint) und jetzt geht's!!!
(riesigFreu)

Vielen Dank an alle!!!
Gruß
Palomino
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von whois »

Dann editiere den Thread bitte für nachfolgende Sucher als [gelöst]
Palomino165
Member
Member
Beiträge: 118
Registriert: 27. Jun 2008, 18:24

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Palomino165 »

Ja klar, natürlich, mache mich gleich daran.

Sorry
Palomino165
Member
Member
Beiträge: 118
Registriert: 27. Jun 2008, 18:24

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Palomino165 »

jetzt muß ich nochmal eine "blöde" Frage stellen, nachdem ich jetzt schon eine halbe Stunde das Forum durchstöbere:

Wie stelle ich den Thread auf "gelöst"?

Danke für die Info.

Gruß
Palomino
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von whois »

Sorry ich hätte auch direkt den Link mitliefern können. :ops:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?f=8&t=81378
Palomino165
Member
Member
Beiträge: 118
Registriert: 27. Jun 2008, 18:24

Re: Canon BJC4300 druckt nicht

Beitrag von Palomino165 »

Danke, den habe ich auch gerade zufällig gefunden.

Cia, bis zum nächsten Mal
Antworten