Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Index für Html-Dokment erstellen (Script)

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
OsunSeyi
Hacker
Hacker
Beiträge: 392
Registriert: 27. Mai 2006, 01:28

Index für Html-Dokment erstellen (Script)

Beitrag von OsunSeyi »

Hi,
kennt jemand ein Script, mit dem es möglich ist, aus Html-Dokumenten eine Index-Datei zu erstellen?
Ich glaubte, mal soetwas in der Art in Zusammenhang mit Sed gesehen zu haben, finde es aber nicht wieder.
viele Grüße,
tom
Benutzeravatar
regexer
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1005
Registriert: 3. Dez 2004, 09:29
Wohnort: $_

Re: Index für Html-Dokment erstellen (Script)

Beitrag von regexer »

Blöde Frage: Was ist für dich in diesem Zusammenhang eine Index-Datei?
Benutzeravatar
OsunSeyi
Hacker
Hacker
Beiträge: 392
Registriert: 27. Mai 2006, 01:28

Re: Index für Html-Dokment erstellen (Script)

Beitrag von OsunSeyi »

Naja, in etwa so, wie das KDE-Helpcenter einen Index baut.
Also in etwa: alle Hauptwörter heraussuchen (zB. aus: Linux-Anwenderhandbuch, Linuxfibel, Studyguide), alles zusammen in einer Html-Datei verlinkt.
G
grep (Linuxfibel S38)
grep (Anwenderhandbuch S45)
grep (Anwenderhandbuch S67)
...

Ob das auf diese Art tatsächlich einen Gewinn bringt, ist die zweite Frage.
Aber Tatsache ist, daß die Linuxfibel keinen (brauchbaren) Index enthält. Ebensowenig das php-Manual.
Ein Script, welches per egrep suchen lässt, hab ich schon eingerichtet. In der Praxis ist es aber so langsam, daß man dann doch lieber googelt. Frage nur: wofür hat man dann die Docs auf den Rechner gezogen, wenn man sie kaum benutzt...
Ob ein gutes Script imstande ist, zB Überschriften extra auszuwerten (und dadurch 20 Einträge zu einem Thema zu vermeiden), weiß ich nicht.
Das KDE-Programm bringt jedenfalls alles, und noch dazu ist die Anzeige vom Ergebnis in der Form nicht gerade angenem. In einem Textbrowser (würde ich für solche Art Lektüre immer vorziehen, ist einfach schneller) ist es viel einfacher, zwischen dem Index und den Texten hin und herzuspringen. Das rechtfertigt einen vernünftigen Index in oG. Form!
Gruß, tom
Tooltime
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1202
Registriert: 28. Mai 2008, 17:49

Re: Index für Html-Dokment erstellen (Script)

Beitrag von Tooltime »

Das Paket htdig näher anschauen.
Antworten