Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Firefox Problem mit Plugin

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Sabrina.Haber
Hacker
Hacker
Beiträge: 301
Registriert: 7. Sep 2007, 13:58
Wohnort: Plauen/Vogtland
Kontaktdaten:

Firefox Problem mit Plugin

Beitrag von Sabrina.Haber »

Guten Abend,
Ich benutze diesen Browser.

Code: Alles auswählen

Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de; rv:1.9.0) Gecko/2008061600 SUSE/3.0-0.2 Firefox/3.0
Habe mir das Flash Plugin heruntergeladen und dann
laut Anweisung in der Konsole eingegeben.

Code: Alles auswählen

sabrina@pc-sabrina:~> su
Passwort:
pc-sabrina:/home/sabrina/Downloads # rpm -Uvh flash-plugin-9.0.124.0-release.i386.rpm
Preparing...                ########################################### [100%]
        package flash-plugin-9.0.124.0-release is already installed
pc-sabrina:/home/sabrina/Downloads #
Aber installiert ist es nicht, soll es laufend wieder manuell installieren. :???: :???:
MFG
Sabrina Haber

Mein System:
Wird bald hier bekannt gegeben da ich PC verkauft habe
und jetzt einen Laptop kaufe.
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Re: Firefox Problem mit Plugin

Beitrag von Grothesk »

Nicht von irgendwoher runterladen, nimm deinen Paketmanager. Da gibt es den flashplayer passend für deine Suse.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
Benutzeravatar
Sabrina.Haber
Hacker
Hacker
Beiträge: 301
Registriert: 7. Sep 2007, 13:58
Wohnort: Plauen/Vogtland
Kontaktdaten:

Re: Firefox Problem mit Plugin

Beitrag von Sabrina.Haber »

Habe ich jetzt gemacht über Paketmanager.
Jetzt funktioniert es auch.
Also darf ich nicht irgend ein rpm nehmen sondern es muss für openSUSE geeignet sein.
OK, dann werde ich jedes mal erst im Paketmanager schauen ob ich es da finde.
Danke für den Hinweis.
MFG
Sabrina Haber

Mein System:
Wird bald hier bekannt gegeben da ich PC verkauft habe
und jetzt einen Laptop kaufe.
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Re: Firefox Problem mit Plugin

Beitrag von Grothesk »

Ja, so funktioniert das unter Linux. Erst den Paketmanager fragen (ist doch auch viel bequemer als sich den ganzen Quark im Netz zusammen zu klauben) und wenn es da nichts gibt, erst dann schauen, wo man evtl. passende Versionen herbekommt. Das kann man z. B. sehr gut hier: http://packages.opensuse-community.org/

Aber der Paketmanager ist die erste Anlaufstelle.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
Antworten