Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

MSI ex600 welche SuSE Version?

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
argonn
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 24. Dez 2007, 00:03

MSI ex600 welche SuSE Version?

Beitrag von argonn »

hallo,
ich habe mir folgende schlepi zugelegt:
Computertyp: ACPI x86-basierter PC (Mobile)
CPU Bezeichnung: Merom-2M
Befehlssatz: x86, x86-64, MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3
Vorgesehene Taktung: 1667 MHz
DirectX: DirectX 10.0
CPU Typ: Mobile DualCore Intel Core 2 Duo T5500, 1666 MHz (10 x 167)
Motherboard Chipsatz: Intel Crestline GL960/GM965/PM965
Arbeitsspeicher: 2048 MB (DDR2-667 DDR2 SDRAM)
BIOS Typ: AMI (12/07/07)
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8400M G (256 MB)
Netzwerkkarte: Atheros AR5007EG Wireless Network Adapter
Netzwerkkarte: Realtek RTL8168B/8111B Family PCI-E Gigabit Ethernet NIC (NDIS 6.0)
[[laut everest]]

nun meine frage: welche opensuse 11.0 version nehme ich am besten?
32 Bit PC oder den 64 Bit PC :D

thx
[
Benutzeravatar
argonn
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 24. Dez 2007, 00:03

Re: MSI ex600 welche SuSE Version?

Beitrag von argonn »

also ich habe mittlerweile mich für den 32bit entschieden und auch installiert, die installation verlief ohne probleme.

wieso ich diese frage gestellt hatte?
da ich schon mal den 11.0er (aber direkt dach dem veröffentlichung der stabile version) downgeloadet und installiert hatte und ein problem nach dem anderen (wehrend der install und betrieb) auftauchten bis irgendwann nichts mehr ging, dachte ich mir es könnte am version liegen.
diese vermutung war aber nicht richtig, ich denke entweder meine dvd oder sonstwas waren nicht in ordnung. :???:

webcam, bluetooth, kabel-netzwerk-karte laufen einwandfrei.
soundkarte läutf, macht aber kein unterschied zwischen kopfhörer und die eingebauten boxen.
wlan atheros mit installiertem madwifi gibt kein funk von sich.

ich werde noch einige versuche unternehmen um die zuvor genanten hardware zum laufen zu bekommen, wahrscheinlich poste ich hier auch. :D
[
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Re: MSI ex600 welche SuSE Version?

Beitrag von Grothesk »

WLAN dürfte mit den angepassten madwifi-Paketen von Rain_Maker funktionieren.

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?f=19&t=94500
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
Antworten