Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

1:1 Copy der Systemplatte mit alles drum und dran

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Chef_2
Member
Member
Beiträge: 80
Registriert: 28. Mär 2005, 23:27
Wohnort: Baden-Württemberg

1:1 Copy der Systemplatte mit alles drum und dran

Beitrag von Chef_2 » 31. Dez 2007, 23:13

Hallo,

Ich habe einen Server.... wenn nun aber mal die Systemplatte den geist aufgibt, hab ich ein dickes Problem...

am liebsten wäre mir ein Programm (für Konsole) das mir einen 1:1 Copy der Systemplatte macht.... diese als Image abspeichert...

Wenn nun die Platte mal kaputt gehn sollte, schieb ich z.B. Knoppix rein... fahre hoch und spiel das Image auf meine neue Platte....

fertig

Gibts sowas ?

Werbung:
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 1:1 Copy der Systemplatte mit alles drum und dran

Beitrag von onkelchentobi » 31. Dez 2007, 23:20

Aber sicher gibt es sowas, schau dazu bitte mal in das Wiki, dort sind div. Konzepte und Tools beschrieben.
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16601
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: 1:1 Copy der Systemplatte mit alles drum und dran

Beitrag von whois » 1. Jan 2008, 09:20

OnkelchenTobi hat geschrieben:Aber sicher gibt es sowas, schau dazu bitte mal in das Wiki, dort sind div. Konzepte und Tools beschrieben.
Für die etwas fauleren. :)
http://wiki.linux-club.de/Backup

Chef_2
Member
Member
Beiträge: 80
Registriert: 28. Mär 2005, 23:27
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Chef_2 » 1. Jan 2008, 16:52

Soa, hab nun mal mkCDrec drauf gemacht...

PartImage gibts für SUSE scheints ned...

Gibts da vielleicht ne Deutsche beschreibung dazu ? Bei google find ich da nix passendes dazu!?

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16601
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 1. Jan 2008, 17:04

Chef_2 hat geschrieben:Gibts da vielleicht ne Deutsche beschreibung dazu ? Bei google find ich da nix passendes dazu!?
In Deutsch finde ich keine.

http://mkcdrec.ota.be/mkcdrec-howto/index.html
http://mkcdrec.indyramp.net/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste