Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Sendmail-Problem: DNS error

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
goldständer
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 11. Jun 2004, 10:09

Sendmail-Problem: DNS error

Beitrag von goldständer »

Hallo allerseits,

ich habe versucht, die PHP-Mail Methode zu benutzen, leider ohne Erfolg. In der php.ini habe ich als sendmail_path = /etc/sbin/sendmail -t -i angegeben.

Wenn ich eine Mail verschicke, schreibt er mit folgendes in die /var/mail/www-data
|------------------------- Message log follows: -------------------------|
no valid recipients were found for this message
|------------------------- Failed addresses follow: ---------------------|
address: user@anbieter.de ... failed: router inet_hosts: DNS error:
MX domain '(null)' has target host 'caseconsult.com' with no valid address (A) records
|------------------------- Message text follows: ------------------------|
Ich vermute aufgrund der Fehlermeldung, daß er den Mailserver nicht finden kann und nicht weiß, wohin mit der Mail.

Leider habe ich von DNS-Kram nich so die Ahnung und die bisherigen Beiträge im Forum konnten mir auch nicht wirklich weiterhelfen.

Kann mir jemand sagen, welche Schritte ich durchführen muß, damit das funktioniert?

Vielen Dank!
Bonsai
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 853
Registriert: 10. Mär 2004, 12:54
Wohnort: Rhein - Neckar

Beitrag von Bonsai »

mach mal
ping caseconsult.com
wenn das nicht geht, such mal hier im Forum, oder mit google nach /etc/resolv.conf
Wer ein Problem erkannt hat und nichts dagegen unternimmt, ist ein Teil des Problems (Indianisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Für caseconsult.com sind jedenfalls mx (Mail eXchange) records registriert.

Falls jemand nicht weiß wie man das abfragt - folgendes eintippen:

Code: Alles auswählen

nslookup
set q=mx
caseconsult.com
Ergebnis:

caseconsult.com MX preference = 20, mail exchanger = mail.vistec.net
caseconsult.com MX preference = 30, mail exchanger = mail-relay-1.ision.net
caseconsult.com MX preference = 10, mail exchanger = mail.caseconsult.com
goldständer
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 11. Jun 2004, 10:09

Beitrag von goldständer »

danke erstmal!

welchen dienst muß ich denn neu starten, damit die resolv.conf neu eingelesen wird?
Bonsai
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 853
Registriert: 10. Mär 2004, 12:54
Wohnort: Rhein - Neckar

Beitrag von Bonsai »

keinen, funktioniert sofort!
Wer ein Problem erkannt hat und nichts dagegen unternimmt, ist ein Teil des Problems (Indianisches Sprichwort)
goldständer
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 11. Jun 2004, 10:09

Beitrag von goldständer »

habe den inhalt der resolv.conf mit einer abgelichen, wo der mailversand (zumindest via mail-client) funktioniert. immer noch das gleich problem. ist das das einzigste, was ich anpassen muß?
Antworten