Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Apache 1.3.28 / PHP 4.3.3: URL-Variablen funktionieren nicht

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Holger

Apache 1.3.28 / PHP 4.3.3: URL-Variablen funktionieren nicht

Beitrag von Holger »

Hallo!

HAbe Apache und PHP auf Suse9.0 installiert. Normalerweise kann man ja über einen Aufruf ala http://localhost/test.php?katze=miau eine Variable setzen, die über PHP verwendet werden kann.

In der test.php steht:

Code: Alles auswählen

<?
echo "$katze";
?>
Auf anderen Servern funktioniert das natürlich, nur bei mir wieder nicht...

Any ideas?

Vielen Dank!


Holger Reichert
cybermailer

Re: Apache 1.3.28 / PHP 4.3.3: URL-Variablen funktionieren n

Beitrag von cybermailer »

Hallo Holger,

in den neuen PHP-Versionen, wie sie auch in Suse 9.0 zum Einsatz kommt, ist zur höheren Sicherheit in der php.ini die Variable register_globals = off gesetzt. Setze die Variable mal auf on und versuche dann noch mal dein Glück.
Helferlein ;)

Beitrag von Helferlein ;) »

Du musst die Variable mit

$variable = $_GET['variable'];

auslesen ...
Antworten