Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Grip kenn keine Umlaute

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
jukka
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 16. Jun 2006, 14:42

Grip kenn keine Umlaute

Beitrag von jukka »

Ich habe folgendes Problem:

Wenn ich mit Grip eine CD einlese, deren Titel Umlaute enthalten, werden nur komische Zeichen anstelle der Umlaute angezeigt.

Ich habe schon versucht, die Zeichenkodierung umzustellen (in den Einstellungen von Grip), was aber nichts geändert hat.

Wie kann ich die Titelnamen korrekt darstellen?

Jukka
mystic
Member
Member
Beiträge: 164
Registriert: 19. Apr 2006, 12:55
Wohnort: Villingen-Schwenningen

Beitrag von mystic »

Bei mir betrifft dieses Problem nur die ID3-Tags. Die Dateinamen sind bei mir richtig. Dann benutze ich EasyTag um die Tags aus den Dateinamen einzulesen und schon sind sie korrigiert. Eine richtige Lösung ist das aber nicht.
Mein System: Bild
jukka
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 16. Jun 2006, 14:42

Beitrag von jukka »

Ist bei mir genauso!

Aber EasyTag funktioniert ja auch nicht richtig.

Wenn ich Verzeichnisse mit gerippten Dateien einlese, zeigt Easytag den Inhalt der Tags nicht an. Im Kontextmenu von Nautilus oder z.B. in Banshee werden die Informationen aus den Tags korrekt angezeigt.

Stücke, die Umlaute enthalten, kann ich auch nicht in die Musikbibliothek von Banshee importieren.

Es ist alles ein riesengroßes Flickwerk, wo kaum etwas richtig funktioniert.

Schade
Antworten