Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

DHCP parameter

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
morbus
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 12. Mai 2004, 16:03

DHCP parameter

Beitrag von morbus »

Hi zusammen,

habe einen DHCP-Server unter SuSE 9.0 mit statischen Adressen konfiguriert.
Versuche über den Parameter "option host-name" dem Client einen Hostname zu vergeben, jedoch ohne Ergebnis? Ist dies überhaupt möglich und wenn ja, wie? Oder gibt es noch einen anderen Parameter?

hoffe mir kann jemand helfen,

Gruss :?:
Benutzeravatar
devicezero
Member
Member
Beiträge: 54
Registriert: 5. Feb 2004, 20:03
Kontaktdaten:

Beitrag von devicezero »

Ich bin mir nicht sicher, ABER:

DHCP vergibt doch keine Hostnamen?
Entweder über einen Nameserver (Bind) oder über die /etc/host (an jedem rechner).
morbus
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 12. Mai 2004, 16:03

Beitrag von morbus »

der BIND löst die Namen doch nur auf.
ich will aber einen hostname vergeben.

Beispiel:
server-identifier dhcp.testnetz.de;
option domain-name "testnetz.de";
option domain-name-servers dns.testnetz.de;
option routers 192.168.1.1;

subnet 192.168.1.0 netmask 255.255.255.0 {
range 192.168.1.10 192.168.1.50;
range dynamic-bootp 192.168.1.50 192.168.1.60;
option broadcast-address 192.168.1.255;
default-lease-time 36000;
max-lease-time 72000;
option subnet-mask 255.255.255.0;
}

host extrawurst {
hardware ethernet 00:11:22:33:44:55;
option host-name "extrawurst";
option dhcp-client-identifier "extrawurst";
option routers 192.168.1.2;
fixed-address 192.168.1.5;
}

dies sollte über einen der beiden Parameter funktionieren, aber wie:
option hoste-name, oder
option dhcp-client-identifier
carsten
Guru
Guru
Beiträge: 1632
Registriert: 27. Jan 2004, 13:27
Wohnort: Mittelhessen

Beitrag von carsten »

wieso hat die Extrawurst nen anderen Router als Standard? Aber nunja, sollte funzen.

Bei mir läuft das problemlos ohne diese Optionen bei der Wurst.
Einfach nur:

host extrawurst {
hardware ethernet 00:11:22:33:44:55;
fixed-address 192.168.1.5;
}

und gut ist. die Extrawurst holt er sich aus der Definition.

Grüße
Intel DB65ALB3, Chipsatz B65, Celeron G540, 4GB, 1x1TB System, 2x 2TB SATA RAID1, SuSE 13.2 (noch)
Antworten