Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

WLAN Netgear WG511 & Suse Linux 9.1 & IBM T21

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
fmwag
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 11. Mai 2004, 19:02

WLAN Netgear WG511 & Suse Linux 9.1 & IBM T21

Beitrag von fmwag »

Hallo,

ich versuche eine Netgear WG511 mit Suse Linux 9.1 in meinem IBM T21 ans laufen zu bringen! Im Moment noch vergeblich und die Stunden gehen ins Land. Folgende Situation:

Yast erkennt die Karte

Firmware runter geladen und umbenannt -> isl3890

Eine Lampe an der Karte brennt

Aber nichts funktioniert - folgende Fehlermeldung /var/log/messages:

May 10 17:00:38 linux kernel: eth1: prism54 driver detected card model: Netgear WG511
May 10 17:00:38 linux kernel: eth1: islpci_open()
May 10 17:00:38 linux kernel: eth1: resetting device...
May 10 17:00:38 linux kernel: eth1: uploading firmware...
May 10 17:00:38 linux kernel: prism54: request_firmware() failed for 'isl3890'
May 10 17:00:38 linux kernel: eth1: could not upload firmware ('isl3890')

Was mache ich falsch ???? Danke im voraus für eure Infos

PS: Was sind die richtigen Einstellungen im Yast

MFG.

Frank
Mad Elk
Member
Member
Beiträge: 133
Registriert: 12. Apr 2004, 18:56

Beitrag von Mad Elk »

Ich habe das Teil auf meinem VAIO GRT815E nach dieser Anleitunghttp://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=4115 installiert.

Im YAST habe ich dann die Karte konfiguriert. Unter Netzwerkgeräte/Netzwerkkarte/Hardwaredetails/Einstellung für Funkverbindung habe ich dann nur noch den ESSID und den Veschlüsselungs-Key angetragen und gut war.

HTH

Mad Elk
Antworten