Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

WiNIX

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
<)Elmo(>
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 17. Apr 2004, 05:28

WiNIX

Beitrag von <)Elmo(> »

Ich bin grad am Umsteigen, leider fehlt mir zu meinem glück noch etwas.
Also nachdem ich jetzt schon 2mal probiert habe winex zu installieren(cvs) geht es immer noch nicht. Erstes problem:

Code: Alles auswählen

Elmo@seinemPC:~> wine
wine: chdir to /home/admin/.wine/wineserver-pcb : Permission denied
Das ganze hab ich gelöst in dem ich das mit "sudo" mache, allerdings frage ich mich ob da nicht irgendwas schief gelaufen ist.
Wenn ich das ganze nun ausführe kommen jede menge Fehler. Liegt denke ich an meiner falschen config.Seht selbst:

Code: Alles auswählen

Elmo@seinemPC:~> sudo wine
Password:
Could not stat /mnt/floppy (No such file or directory), ignoring drive A:
Could not stat /home/admin/.wine/(/mnt/dvd) (No such file or directory), ignoring drive D:
Invalid path 'c:windowssystem' for system directory: does not exist
Perhaps you have not properly edited or created your Wine configuration file.
This is (supposed to be) '/home/admin/.wine/config'
Hier der Teil meiner config der interessant sein dürfte.(Hab alle Fakewindowsordner richtig angelegt.)

Code: Alles auswählen

[Drive A]
 "Path" = "/mnt/floppy"
 "Type" = "floppy"
 "Label" = "Floppy"
 "Serial" = "87654321"
 "Device" = "/dev/fd0"

[Drive C]
 "Path" = "/home/admin/winec"
 "Type" = "hd"
 "Label" = "MS-DOS"
 "Filesystem" = "win95"

[Drive D]
 "Path" = "(/mnt/dvd)"
 "Type" = "cdrom"
 "Label" = "CD-Rom"
 "Filesystem" = "win95"
 ; make sure that device is correct and has proper permissions !
 "Device" = "(/dev/hdc)"

[Drive E]
 "Path" = "/tmp"
 "Type" = "hd"
 "Label" = "Tmp Drive"
 "Filesystem" = "win95"

[Drive F]
"Path" = "${HOME}"
"Type" = "network"
"Label" = "Home"
"Filesystem" = "win95"

[wine]
 "Windows" = "c:windows"
 "System" = "c:windowssystem"
 "Temp" = "e:"
 "Path" = "c:windows;c:windowssystem;e:;e:test;f:"
 "Profile" = "c:windowsProfilesAdministrator"
Was man vielleicht noch wissen sollte, ist das ich ein DVD-Laufwerk,einen Brenner, eine Festplatte(auf der auch eine NTFS Partition bzw. win2000 ist),
ein Dikettenlaufwerk(=>kein ALDI-PC^^), habe. Hoffe mir kann jmd helfen ggf. die config verbessern am besten mit C: also ohne fakewindows.
Ps: Hab ma gelesen das Wine Rack irgendwann in suse 9.x implementiert sein wird. Weiss jmd. ob das schon geschehen ist oder ob/wann das geschieht?Achja hab Suse 9.0.
Danke im Voraus
Gast

Beitrag von Gast »

hi
du musst folgendes machen:
gehe in den ordner wo deine *.exe datei liegt du die starten möchtest.
das machst du in der konsole mit

Code: Alles auswählen

cd /pfad/zur/datei
wenn du das gemacht hast musst du nicht einfach nur wine eingeben sondern:

Code: Alles auswählen

wine Programmname.exe
Dann sollte es eigentlich funktionieren

Gruß }-Tux-{
<)Elmo(>
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 17. Apr 2004, 05:28

Beitrag von <)Elmo(> »

Danke aber glaube die Hauptprobleme bestehen noch.
Nach dem ich heute zeit hatte hab ich ein bisjen rumgespielt und hab auch was zum laufen gebracht. Naja werd wohl noch weiter rumspielen müssen aber wäre nett wenn mir jemand sagen könnte wie ich das DVD-Laufwerk zum laufen kriege. Villiecht einfach

Code: Alles auswählen

[Drive D]
 "Path" = "(/mnt/dvd)"
 "Type" = "cdrom"
 "Label" = "CD-Rom"
 "Filesystem" = "win95"
 "Device" = "(/dev/hdc)"
auf Suse 9.0 änder(Mountpunkt etc.). Hab ich zwar auch schon versucht aber einfach nicht geschafft.
<)Elmo(>
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 17. Apr 2004, 05:28

Beitrag von <)Elmo(> »

Also sieht so aus als hätte ich geschafft. Danke trotzdem.
Antworten