Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Xp Client für Samba Druckserver 9.0

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
PP-checker
Member
Member
Beiträge: 99
Registriert: 7. Apr 2004, 09:41

Xp Client für Samba Druckserver 9.0

Beitrag von PP-checker »

Kann mir eoiner mal sagen wie ich, diesen Client einrichte, hab schon alles mögliche probiert .....
Bild
Benutzeravatar
saxman
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 9. Dez 2003, 10:22
Wohnort: Ingolstadt

Beitrag von saxman »

Also laut Aussage der Handbücher ( ich gehe davon aus, das du einen Windows Client über einen Linux Server ans Drucken bringen willst) ist es eigentlich relativ einfach (bei funzt aber noch nicht, kann aber auch an meiner komplexen Konfiguration liegen).

Auf dem Linuxserver sollte ein Cups Server laufen. Der Cups Server kann Druckaufträge über das IPP Protokoll empfangen und das über den Port 631.
Jetzt kommt Windows ins Spiel. Win2000 und XP nutzen auch das IPP Protokoll. Das heisst wenn man seine Druckaufträge über den Port 631 an den Linuxrechner schickt sollte es klappen.
Aber Achtung (hier kommt mein Problem) mit der Authentifizierung und Anmeldung vom Client an den Server. Daran arbeite ich noch, aber vielleicht funzt es ja schon so bei dir.
Benutzeravatar
PP-checker
Member
Member
Beiträge: 99
Registriert: 7. Apr 2004, 09:41

Beitrag von PP-checker »

Hab ich gemacht, funktioniert immer noch nicht :shock:
Kann ich mit irgendeinem Kommando unter Windoz testen, ob der drucker irgendwas an Daten bekommt und dann druckt?
Das mit dem Authentifizieren hab ich mit den Erlauben der IP Adressen unter Yast eingestellt.
Hab das alles so wie du gemacht .....
HILFE!!!!!!
Bild
Benutzeravatar
PP-checker
Member
Member
Beiträge: 99
Registriert: 7. Apr 2004, 09:41

Beitrag von PP-checker »

weiß niemand dazu was?
Bild
Benutzeravatar
PP-checker
Member
Member
Beiträge: 99
Registriert: 7. Apr 2004, 09:41

Beitrag von PP-checker »

Yes, es klappt!!!!!!!!!!!!!
Und wie es ging: Neuer Drucker ->Lokaler Drucker (erkennung ausschalten) -> LP1 -> Drucker wählen + installieren.
Dann wenn fertig: Rechte MAustaste auf Drucker ->Eigenschaften
->Anschlüsse ->Hinzufügen-> Lokal Port -> Lokaler Anschluss -> und dann \\server\drucker

PP

Linux rulez da world!
Bild
Antworten