Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Powersave Daemon in SuSE 9.1 (Update von 9.0)

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Powersave Daemon in SuSE 9.1 (Update von 9.0)

Beitrag von wolfi_z »

Hallo,

Diese Geschichte haengt nicht am Laptop-Typ (bei mir ein ASUS L-3400D), sondern an der Vorgehensweise bei der Installation. Da Powersave ja hauptsaechlich beim Notebook wichtig ist, schreibe ich es trotzdem hier im Board (es passt auch kein anderes besser :lol:).
Zwei meiner drei Maschinen habe ich per Update von 9.0 auf 9.1 uminstalliert, dort kommt beim Einloggen eine Warnung, Powersave wuerde nicht laufen - ich solle es per

Code: Alles auswählen

 /usr/sbin/rcpowersave start 
anschmeissen. Aber ich /usr/sbin ist ueberhaupt kein solcher Befehl, auch in keinem anderen Verzeichnis. Die entsprechenden Pakete sind installiert, auch habe ich sie quasi 'gewaltsam' nochmal nachinstalliert. Wenn ich in YaST versuche, das Powersave zu konfigurieren, dann scheitert der Restart - klar, denn der Befehl ist gar nicht da :shock:
Obendrein wird mir jetzt, nach ca. zehn minuten, einmal der Bildschirm abgeschaltet, egal was ich mache. Nach Mausbewegung wacht er wieder auf.
Kennt das jemand? Was kann man machen? (ausser die ganze Installation in die Tonne treten und from Scratch neu zu installieren?).
awagner
Member
Member
Beiträge: 57
Registriert: 5. Mai 2004, 23:55
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von awagner »

versuch mal:
öffne als root die Datei /etc/init.d/powersaved

etwa Zeile 214, mach aus

Code: Alles auswählen

  startproc $POWERSAVED_BIN -d -e /etc/powersave.conf $POWERSAVED_OPTS
dieses:

Code: Alles auswählen

# startproc $POWERSAVED_BIN -d -e /etc/powersave.conf $POWERSAVED_OPTS
 startproc $POWERSAVED_BIN -d -a all -e /etc/powersave.conf $POWERSAVED_OPTS
und kommentier die drei Zeilen "Check for access permissions" darüber aus:

Code: Alles auswählen

#    if [ "$PERMISSION_SECURITY" = "easy local" ]; then
#             POWERSAVED_OPTS="$POWERSAVED_OPTS -a resmgr"
#    fi
beim nächsten reboot sollte die Meldung nicht mehr erscheinen. Zur Info: Als root kannst du den Dienst mit "rcpowersaved start/stop/restart/status" verwalten, musst also eigentlich noch nicht mal den reboot abwarten...

Jetzt aber der Haken: VORSICHT!!!
Damit erlaubst Du allen Benutzern, auf den Energiemanagement-Dienst zuzugreifen, d.h. Dein System runterzufahren, in den Suspend-Mode zu versetzen usw. Vielleicht willst Du das lieber nicht tun. Bei mir ist das ein stand-alone rechner, an dem ich der einzige Benutzer bin, und ich bin hinreichend sicher, dass mir da keiner aus dem Internet ran kann, deshalb geh' ich das Risiko ein...

HTHH,
Andreas
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfi_z »

Hmm, das habe ich jetzt ausprobiert, nun im Moment beim letzten Reboot war die Fehlermeldung weg :D :lol:
Was man aber auf keinen Fall machen sollte, ist,

Code: Alles auswählen

/usr/sbin/powersaved start
in die /etc/init.d/boot.local zu schreiben, weil dann der Rechner naemlich nicht mehr bootet und ich musste diese Zeile im Failsave Mode mit vi wieder rausloeschen, was mal wieder ne neue Challenge war, weil ich ja von vi keine Ahnung habe :D :shock: Und die manpages wie immer informationsfrei waren :evil:
Benutzeravatar
RzhEVSKI
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 7. Jun 2004, 13:16
Wohnort: Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von RzhEVSKI »

Ich hatte das Problem auch. Mir hat nichts geholfen, obwohl ich mehrere Foren durchgesucht habe und einiges ausprobiert. Die Sache bei mir war, dass ich als Benutzer in der Gruppe "root" eingetragen war :lol: Der Daemon läuft, es kommt nur diese blöde Meldung.
Jetzt bin ich nicht mehr in der "root"-Gruppe und es funzt einwandfrei :wink:
Loci

Beitrag von Loci »

ich schließe das topic als "KNOW-HOW"
Wer sich auf diesen Thread beziehen will bitte den Link http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=6593 angeben.

Danke
Loci
Gesperrt