Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Internetzugang DSL T-Online für Dummies

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
hitzlbritzl
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 7. Mai 2004, 11:51

Internetzugang DSL T-Online für Dummies

Beitrag von hitzlbritzl »

hallo!
ich hab jetzt eine ganze weile bei euch im forum geschmökert und leider noch keine lösung für mein problem gefunden. seit 2 tagen hab ich suse linux 9.0 auf einem ausrangierten rechner installiert und es läuft ganz nett. jetzt möcht ich gern ins internet. ich habs geschafft mit dem YAST den DSL-Adapter zu finden und meine t-online zugangsdaten einzugeben. aber das wars dann auch schon. das netzwerkkabel ist dran und die netzwerklampe am rechner leuchtet. die netzwerkkarte ist von realtek. wie gehts jetzt weiter?
danke für hilfe!!
hitz
Benutzeravatar
germanny
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 7. Mai 2004, 11:59
Wohnort: Schleswig-Holstein/RD
Kontaktdaten:

Beitrag von germanny »

Hallo,
das hast du sicher gemacht, aber trotzdem:
Anmelde-Username muss so sein=

AnschlusskennungTonlinenr#0001@t-online.de
ist dann so:
000012345678901234567890#0001@t-online.de

Ansonsten solltest Du ein paar mehr Details nennen ;)
carsten
Guru
Guru
Beiträge: 1632
Registriert: 27. Jan 2004, 13:27
Wohnort: Mittelhessen

Beitrag von carsten »

die # muß nur rein, wenn bei den Zahlen vorher eine Ziffer zuwenig ist. Steht aber in der T-online.doku, wann und wan nihc t
Intel DB65ALB3, Chipsatz B65, Celeron G540, 4GB, 1x1TB System, 2x 2TB SATA RAID1, SuSE 13.2 (noch)
Antworten