Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

fine print o.ä für suse?

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Printe
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 3. Mai 2004, 15:13

fine print o.ä für suse?

Beitrag von Printe »

N'Abend!

Ich muss für die Uni häufig Folien ausdrucken und die Herren Professoren stellen diese meist nur als DinA4 auf Querformat ins Netz.
Nun suche ich eine Druckersoftware so wie FinePrint, die es mir ermöglicht 2 Folien auf eine Seite und das beidseitig zu drucken.

Wer das schonmal gemacht hat kennt das Problem:
Ich kriege zwar 2 Folien auf ein Blatt, aber wie kann ich dem Drucker klarmachen , dass er erst die Seiten (bzw Folien) 1-2;5-6; usw druckt und dann (nachdem ich die Blätter umgedreht und wieder ins Papierfach gelgt habe) die Seiten 3-4;7-8; usw druckt!???

Danke schonmal für eure Hilfe!

Printe
IMMUDS

Beitrag von IMMUDS »

Hi

du mußt dir winrack kaufen und installieren damit laufen auch die meisten window$ programme.

mfg

mike
elektronaut1
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16. Mai 2004, 01:28
Wohnort: Berlin

Beitrag von elektronaut1 »

Einfach KGhostView zweimal drucken lassen: Einmal in Datei (Postscript, PDF hat bei mir nicht funktioniert), dabei in Eigenschaften gewünschte Seitenzahl pro Blatt einstellen. Dann diese Datei wieder öffnen, et voilà, erst die ungeraden Seiten ausdrucken, Blätter nochmal in den Drucker, und die geraden Seiten ausdrucken.
Antworten