Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

DNS Auflösung

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
stockie
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 14. Apr 2004, 08:25
Wohnort: Eifel

DNS Auflösung

Beitrag von stockie »

Hallo,

Ich habe Wirelesslan alles schön eingerichtet, ping zum Accesspoint
klappt, ping über die IP-Adresse 194.25.2.129 klappt auch aber jetzt
kommts ping auf die Adresse t-online geht nicht.
Habe auch schon die obige IP-Adresse in resolv.conf eingetragen nix.
Weiss jetzt nicht wo die Namensauflösung scheitert.
Vielleicht hat einer von euch eine Idee


gruss

stockie :( :( :(
baseman_2004
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 4. Mai 2004, 13:43
Wohnort: Tamm
Kontaktdaten:

Beitrag von baseman_2004 »

Gaaaaaaaaaaaaaaaaanz wichtig bei Linux is dass du 1. +2. Nameserver angibts unter Yast!
Google mal rum, du brauchst die von t-online!
Sonst scheitert man....ging mir auch so....GILT AUCH BEI EINEM ROUTER"
dirk viher
Hacker
Hacker
Beiträge: 568
Registriert: 19. Feb 2004, 18:08
Wohnort: Herzogenrath

Beitrag von dirk viher »

Gib bei YAST als Nameserver1 194.25.2.129 und domainsuche1 local an.
baseman_2004
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 4. Mai 2004, 13:43
Wohnort: Tamm
Kontaktdaten:

Beitrag von baseman_2004 »

^^ hmm.
bei hats nur mit dem 2. noch zusätzlich gefunzt...
stockie
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 14. Apr 2004, 08:25
Wohnort: Eifel

Komando zurück

Beitrag von stockie »

Sorry musste feststellen das ich garkeine resolv.conf hatte,
komisch ich war immer davon ausgegangen dass diese
automatisch eingerichtet wird.
Auf jeden Fall erstellte ich die resovl.conf in /etc mit den
erforderlichen Nameserver und siehe da es funzte.
Möchte auf jeden Fall für Eure Antworten bedanken.

Tschüssges

stockie
Antworten