Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] Soundkarte unter Suse 9.1 teilweise funktionsfähig

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
arnulf
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 15. Apr 2004, 09:08
Wohnort: Prittriching

[solved] Soundkarte unter Suse 9.1 teilweise funktionsfähig

Beitrag von arnulf »

Ich habe eine CMI8738/C3DX PCI Soundkarte. Problem ist, daß ich damit zwar CD's mit KsCD oder xmms abspielen kann, aber bei mp3 oder wav Dateien kommt nichts heraus. Ich habe keine Ahnung von Soundkarten.

Bitte um Tipps für die richtige Konfiguration.

Bei der Installation von Suse 9.1 beim Erkennen der Soundkarte hat der Test auch schon nicht funktioniert!

Danke
Benutzeravatar
Larsen2k4
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 24. Apr 2004, 11:43
Wohnort: Hohenwestedt, S-H
Kontaktdaten:

Beitrag von Larsen2k4 »

Was für ein Mainboard hast du denn?

Es scheint wieder so ein 9.1 Prob zu sein... davon sind hier im Forum ja schon massig entdeckt worden. Mit 9.0 z.B. läuft die Karte 1a. Auch die CMI3739 auf meinem Asrock wird problemlos als intel8x0 eingebunden.

Von daher ist das sehr verwunderlich.

Schau mal bei YaST, ob er die Soundkarte drin hat und ob da hinter "läuft" steht. Wenn das der Fall ist, schau mal ins Kontrollzentrum von KDE bei Sound & Multimedia / Soundsystem und guck ob der arts dämon beim Hochfahren geladen wird.

Gruß
.::Larsen2k4::. -=- Mein Linux: SuSE Linux 9.1 Pro - XFree86 4.3 @ KDE 3.2.1
:: Linux is like a wigwam - no gates, no windows and an apache inside. ::

Mein PC: www.transwarpx.de.vu
Gast

läuft jetzt

Beitrag von Gast »

Hallo,
hat sich inzwischen erledigt. War mein eigener Fehler. Ich hatte bei den Einstellungen vergessen "Vollduplex" anzukreuzen.
Danke und Gruß,
Arnulf
Antworten