Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

YOU funktioniert nicht unter SuSE 8.1 Pro.

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
MarcelP
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 30. Apr 2004, 19:52
Kontaktdaten:

YOU funktioniert nicht unter SuSE 8.1 Pro.

Beitrag von MarcelP »

Hallo,
hab mir vor einem guten Jahr SuSE Linux 8.1 gekauft und leider wurde der Support für diese Version eingestellt. Aber ich denke sowieso, dass dieses Forum da ein bisschenmehr auf dem Kasten hat ;).

Ich hab so ziemlich garkeine Ahnung was Linux angeht. Quasi Newbie.

Ich versuchte meine nVIDIA GeForce FX5200 unter der o.a. SuSE Version zum laufen zu bringen. Hab mir mal die Beiträge aus der Supportdatenbank durchgelesen und auch schon was rumgegoogelt. Die Treiber von nVIDIA hab ich auch runtergeladen und die spezielle SuSE README dazu durchgearbeitet. Allerdings ohne Erfolg.

Denn hier steht u.a. drin, dass man über YaST2 Online UpDate sich das aktuelle Paket "kernel-source" herunterladen soll. Nun gut dachte ich mach ich das doch. Aber jetzt das eigentliche Problem:

Eine T-DSL Verbindung herstellen klappt super. Auch der Zugriff auf diverse FTPs u.a. den SuSE FTP klappt auch. Einzig und allein YOU will keine Verbindung aufbauen. Egal welchen Server ich aus der Liste auswähle immer wieder kommt der selbe Fehler:

Fehler:

Initialisierung fehlgeschlagen - Bitte versuchen Sie es erneut

Falls weiter Versuche fehlschlagen, wählen Sie bitte einen anderen SuSE FTP/HTTP Server.

Habe hierzu auch die Artikel aus der SuSE Supportdatenbank durchgearbeitet (8.1 - YOU hinter Firewalls und 8.1 - YOU nach einem Update). Hat alles nichts gebracht. Jetzt hoffe ich auf eure Hilfe.
Wenn ihr mir eine Antwort schreibt, dann bitte ausführlich, da ich wie gesagt keine genaue Ahnung von Linux habe (danke).

Gruß Marcel
- hab keine Ahnung, glaub ich -
Olaf
Member
Member
Beiträge: 244
Registriert: 24. Nov 2003, 09:54

Beitrag von Olaf »

Hallo!
Hatte das Problem auch mal mit der 8.1/YOU - soweit ich mich entsinnen kann, hat mir seinerzeit durchaus die SDB weitergeholfen. Dort gibt es irgendwo ein HowTo, wie man YOU nach einem Abbruch wieder in die Gänge kriegen kann. Schaue einfach nochmals nach YOU in der SDB (Der Text muß sich übrigens nicht unbedingt auf 8.1 beziehen, ich meine sogar, er wäre zu 7.x oder 8.0 (mit jeweiligem "ab" davor).).
Gruß
Der ewige Einsteiger!
MarcelP
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 30. Apr 2004, 19:52
Kontaktdaten:

Beitrag von MarcelP »

Hm ... hab den Artikel gefunden, wenn du den meinst:
http://portal.suse.com/sdb/de/2002/07/t ... error.html

Allerdings existiert das dort angegebene Verzeichnis /patches/i386/usw... unter /var/lib/YaST bei mir garnicht. Demzufolge scheint der angegebene Fehler bei mir auch nicht aufgetreten zu sein. Schade, wäre schön, wenns so einfach gewesen wäre.

Fällt sonst noch jemandem was ein?

Gruß Marcel.
- hab keine Ahnung, glaub ich -
Olaf
Member
Member
Beiträge: 244
Registriert: 24. Nov 2003, 09:54

Beitrag von Olaf »

Ist natürlich jetzt die Frage, ob SuSE den Ort der zu löschenden Datei von 8.0 auf 8.1 geändert hat - in 8.2 zumindest existiert so etwas auch nicht.

Versuche es einmal mit dem Löschen (evtl. besser mit Verschieben) von /var/lib/YaST2/you/config - so denn dieses Verzeichnis bei 8.1 existiert ...

Nach dem Löschen aber auf jeden Fall den Rechner rebooten und dann erst YOU versuchen.

Viel Glück!
Der ewige Einsteiger!
Gast

Beitrag von Gast »

Schade hat auch nicht funktioniert. Noch nicht mal beschwert hat sich die YaST2. Gibt es nicht die Möglichkeit sich das nVIDIA Grafikkartenupdate Paket von einem FTP herunterzuladen und es manuell zu installieren? Wenn ja: Wo und vor allem, wie geht das dann?

Gruß Marcel
Olaf
Member
Member
Beiträge: 244
Registriert: 24. Nov 2003, 09:54

Beitrag von Olaf »

Hallo!
Wenn's Dir nur um Nvidia geht, so denke ich doch, daß es die Möglichkeit des Downloads direkt bei denen gibt. ReadMes zur Installation enthalten die Treiber eigentlich auch immer.
Nochmals viel Glück!
Der ewige Einsteiger!
Antworten