Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Programme beim Booten automatisch starten ?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Christian N.
Member
Member
Beiträge: 88
Registriert: 17. Dez 2003, 16:22
Kontaktdaten:

Programme beim Booten automatisch starten ?

Beitrag von Christian N. »

Hi !

Wie kann ich meinen Rootserver so einrichten das er meinen Shoutcastserver und den MP3 Streamer, also 2 Programme, nach einem Reboot automatisch startet ? Normalerweise starte ich die Programme per Konsole in den Verzeichnissen wo sie liegen mit den Befehlen:

./sc_serv & (Das startet den Shoutcast Server der in /home/shoutcast liegt )

./sc_trans & (Das startet den MP3 Streamer der in /home/music liegt)


Viele Grüße
Christian N.
Teasy
Member
Member
Beiträge: 65
Registriert: 28. Nov 2003, 18:31
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Programme beim Booten automatisch starten ?

Beitrag von Teasy »

Hallo,

am einfachsten geht das über jeweils ein Startscript im entsprechenden
Runlevel-Verzeichnis. Ich gehe mal davon aus das dein Server im
Runlevel 3 startet. Du kannst also zwei Startscripte unter /etc/init.d
erstellen und im Runlevel-Verzeichnis /etc/init.d/rc3.d je einen
Symbolischen Link auf die Scripte legen.

Ein gut dokumentiertes Bespiel für ein Startscrip findest du in der Datei /etc/init.d/skeleton

!!! Die Startscripte werden beim booten mit Root-Rechten gestartet. !!!

cu
Teasy
:mrgreen: Life is a Game - Scheiß Handlung aber geile Grafik !!! :mrgreen:
Christian N.
Member
Member
Beiträge: 88
Registriert: 17. Dez 2003, 16:22
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian N. »

Hi !

Also ich habe auf die Bootscripte verzichtet (da ich keinen Plan davon habe) und 2 direkte Symlinks in /etc/rc2.d zu den Programmen gemacht.

ln -s /home/shoutcast/sc_serv S20shoutcast
ln -s /home/music/sc_trans S20mp3streamer

Konnte es nur leider nicht testen da mein ganzer Server in der Nacht um 02:45 total abgekackt ist.

Grüße
Christian
Christian N.
Member
Member
Beiträge: 88
Registriert: 17. Dez 2003, 16:22
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian N. »

Hi !

Mit den von mir oben genannten Symlinks ist mir mein Rootserver böse abgestürzt. Nach einem Reboot waren alle Dienste offline und ich konnte mich nichtmal mehr als Root einloggen. Der Support mußte auf meiner Box erst manuell die SSH starten, dann kam ich wieder rein. Das Problem hatte wohl etwas mit meiner "S20" in der Startreihenfolge zu tun. Kann mir mal bitte jemand sagen wie ich meine Programme, die ich normalerweise so starte nach einem Reboot automatisch starten lasse und diese dann im Hintergrund laufen ?

./sc_serv &
./sc_trans &

Grüße
Christian
Antworten